Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

slottuner

Fortgeschrittener

  • »slottuner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Wohnort: STMK

Beruf: Facharbeiter

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Dezember 2016, 07:02

ARZD GT MASTERS 2016/17

Guten Morgen,

Gestern war Halbzeit der GT MASTERS Serie in Dürnkrut. Für mich persönlich ein Riesenerfolg im Rennen, beide Qualis gewonnen (sowohl mit eigenem Chassis MD 316, als auch mit dem SemiWohu), erstmals unter 8,6 Sekunden im Quali, erster Rennsieg im Masters und erstmals über 200 Runden in meinem Lauf.
Trotzdem bleibt ein bitterer Beigeschmack hängen! Es waren 7 Starter anwesend, die ihren Spass und durchweg Erfolgserlebnisse hatten.
Von den restlichen 5 Teams gab es aber leider so gut wie keine Absagen im Vorfeld und der eindeutige Verlierer dieses Wochenendes ist meine Frau! Sie ist am Freitag 5 Stunden in der Küche gestanden, um für uns alle eine Bisquit Mascarpone Erdbeertorte, Weihnachtskekse und Frischkäsemuffins als Weihnachtspräsent zu machen. Ich möchte mich bei ihr vielmals für die Mühe bedanken, verstehe aber, wenn dieses mal, das letzte mal war.
Ich habe wirklich volles Verständnis, wenn jemand nicht an jedem Lauf teilnehmen kann, aber eine kurze Verständigung wäre bei der Planung sehr hilfreich.
Das Rennergebnis findet ihr im Laufe des Tages auf unserer HP.

In diesem Sinn wünschen wir euch Allen noch eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins 17er Jahr

Dieter und die ÄRZDe

Ähnliche Themen