Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

slottuner

Fortgeschrittener

  • »slottuner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Wohnort: STMK

Beruf: Facharbeiter

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. März 2016, 09:34

ARZD Z4 Cup

Ergebnis 3. und 4. Lauf Z4 Cup mit offenem Brief an alle Teilnehmer.
Bei näherer Betrachtung bezieht sich mein Kommentar eigentlich auf viele Rennserien und Clubs und beschreibt eine Entwicklung unseres Sportes in eine falsche Richtung.
Ich hoffe einige Slotter zum Nachdenken zu bewegen.
So nebenbei möchte ich gleich noch etwas loswerden:
Auch wenn jetzt einige böse auf mich sind, es geht mir fürchterlich auf den "Keks", dass man sich auf ein gesprochenes Wort nicht mehr verlassen kann. Viel schlimmer noch: man wird nicht mal informiert über eine Planänderung - wenn ich nicht jeden Einzelnen frage, erfahre ich am 5.5.2016, dass nur drei Teams (statt sechs) das 24er bestreiten.
Was ist das für eine Kultur? Ich bin ein Kind der 60er Jahre und ich werde mir sicher nicht diesen modernen Lifestyle aneignen, wo jeder nur an sich denkt und den anderen im Regen stehen lässt! Wir sind hier im Osten eine kleine Community, die viel mehr zusammenhalten muss, sonst werden wir von unseren Westkollegen nur noch mehr belächelt.
Wir sollten uns an ihnen ein Beispiel nehmen, denn dort funktioniert der Slotsport länderübergreifend - eine deutlich grössere Aufgabe, als über 2 Bundesländer.
Auch die Argumente, die ich zugeworfen bekam, führten zu einem Wackeltrauma meines Kopfes. Das ging von - niemand gefunden - will nicht in der Nacht fahren - keine Zeit, habe Geburtstag - erkläre ich dir bei Gelegenheit - bis hin zum grossen Schweigen.
Marko hat mich kürzlich als Urgestein des Slotsportes bezeichnet. Ja es stimmt, ich bin schon Jahrzehnte dabei und ich hab mich immer für alle engagiert. Aber auf die heutigen Argumente kann ich mich nur fragen: hast du genügend Fahrer gefragt, auch wenn sie nur 90% deiner Leistung erbringen können - kann dein Teamchef dich nicht einfach am Tag einsetzen - feierst du 4 Tage durch - war ich nicht immer fair zu dir, dass du es mir jetzt erklärst - bin ich so ein arroganter A..., dass man mit mir nicht reden mag?
Ich bin einfach nur zutiefst enttäuscht, wie das abgelaufen ist und habe die Lust verloren weiterhin den Deschek zu spielen!
Es gibt den kommenden Dienstag als Deadline für das 24er - finden sich bis dahin noch zwei Teams zusammen, starten wir, ansonsten bleibt es jedem anderen überlassen, eine derartige Veranstaltung in Zukunft zu organisieren, denn mir ist die Motivation abhanden gekommen.
SG ein nachdenklicher Slottuner
»slottuner« hat folgende Datei angehängt:
  • Z4 CUP 16.xlsx (54,89 kB - 57 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Juli 2018, 13:53)

Ähnliche Themen