Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 10. Januar 2016, 19:20

PM Controller 2 Anschluss

Hallo zusammen. Ich habe mir nun die "PM Controller 2 von DS Electronic DS-3506A " zugelegt.


Nun bin ich sehr verwundert. Ich habe mich an den Hinweis von Umpfi gehalten. der da heißt:


Achtung!!
Das ist ein elektronischer Regler nach DS/Parma Anschlussschema = negativ geregelt



Nun bedeutet dies für mich, Positiv geht vom Netzgerät direkt zur Bahn und zum Regler und negativ geht nur durch den Regler.




Dies hatte zur folge das quasi Dauerstrom auf der Bahn ist und erst beim betätigen des Abzugs das Auto stehen blieb.




Nun habe ich mir die Anleitung angesehen und dort stand das der Regler "Positive polarity only" ist.


Also habe ich das Anschlussschema geändert und nun geht Positiv durch den Regler und negativ zur Bahn und den Regler.




Anbei auch ein Bild zur Verdeutlichung.


Meine Frage nun. Habe ich das so richtig gemacht oder muss ich noch was ändern???






Besten Dank zusammen




2

Sonntag, 10. Januar 2016, 20:01

Mir ist ein Bild zugespielt worden wonach ich offensichtlich nun ein Positives Anschlussshema verwende.

Die Frage ist nun ob ich den Regler damit schädige?

Weiter ist mir aufgefallen das bei mir die positive Ader immer in Fahrtrichtung rechts lieg. Dies hat sich mal so ergeben da die Motoren in den Autos so verkabelt waren. Dies dürfte aber egal sein solange ich mit den Autos auf meiner Bahn bleibe. Oder habe ich was übersehen?

CHARLY

Supporter

Beiträge: 2 821

Wohnort: Pfaffstätten

Beruf: Trafikant, Negerant

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Januar 2016, 06:37

Hi

Es gibt verschieden Anschluss-Schemata für Clubbahnen.
In Deutschland wird das Deutsche System am meisten werwendet, welches mit Rot-Schwarz-Gelb gekennzeichnet ist.

Rot = Stromquelle (Trafo), Gelb = Fahrstrom (Gas), Schwarz = Bremse.

In Internationalen Systemen kommt das System Parma zum Einsatz welches mit Weiss-Schwarz-Rot gekennzeichnet ist.

Weiss = Stromquelle, Schwarz = Bahnstrom (Gas), Rot = Bremse.

Weiterhin wird unterschieden zwischen positiver Bahnsteuerung und negativer Bahnsteuerung.

Der Unterschied liegt darin, welcher elektrische Pol vom Regler gesteuert wird.
Bei der positiven Steuerung wird der Pluspol zuerst an die Bahnsteuerung (Regler) geführt und geregelt.

Bei negativer Steuerung wird der Pluspol zuerst an die Bahn angelegt und der Minuspol
anschließend an die Bahnsteuerung (Regler) geführt und geregelt.



Gruß, Charly
.

4

Montag, 11. Januar 2016, 07:52

Exakt so habe ich es verstanden und angeschlossen. Ich bin nur wegen der wiedersprüchlichen Aussagen irritiert.

Eigentlich ist auf Umpfi verlass. Aber die Anleitung wirds ja auch wissen. Ich will nur die neuen Regler nicht kaputt machen.