Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

slottuner

Fortgeschrittener

  • »slottuner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Wohnort: STMK

Beruf: Facharbeiter

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Februar 2015, 03:15

ARZD 24h GT 2015

In drei Monaten ist es so weit.

Am verlängerten Wochenende von Donnerstag den 13. Mai bis Samstag den 15.Mai findet das Rennen statt.
Wir haben diesmal den Start auf Freitag gelegt - so kann man sich am Sonntag wieder aklimatisieren und aufhübschen für die folgende Arbeitswoche.

Das Reglement hat sich nicht gravierend geändert:
Moderne FIA GT Karosserien
Chassisbreite 70mm

Karosserieauswahl freigestellt - es können also auch mehrere gleiche Typen antreten.

Die Teamvorstellungen möchte ich den Teams überlassen, vielleicht könnt ihr über euren Schatten springen und ein paar Details (Karo, Lackierung, Fahrwerk...) preisgeben.

Ich möchte diesmal ganz bewusst keine Beschränkung der antretenden Teams aussprechen, da dies in der Vergangenheit ein Schuss in meine beiden Knie war.
Es sind also noch Anmeldungen erwünscht und werden im Falle neuer Teams tatkräftigst unterstützt.

Reglement im Anhang - bei Fragen bitte Email an mayrdieter@gmx.at - telefonieren während der Arbeitszeit ist problematisch.
Bin aber auch über Wattsap, Facebook und SMS erreichbar - oder ganz einfach in Dürnkrut bei den Rennen.

SG Dieter
»slottuner« hat folgende Datei angehängt:
  • 24 h 2015.xls (59,9 kB - 135 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. Januar 2018, 19:30)

2

Donnerstag, 19. Februar 2015, 09:23

Teamvorstellung SRT

hallo slotkollgeen!

damit wir wenigstens irgendwo mal erster sind, und weil es eh kein geheimnis ist, hier gleich die teamvorstellung:

wir fahren mit einem weiß lackierten pagani zonda auf einem slp2/70er chassis. die karo hab ich selbst lackiert, und das sieht man auch ;(

beim fahrenden personal hab ich glücklicherweise für jede spur einen spezialisten engagieren können, ich werde von alex sattler, leo rebler, poldi karla und roman grunner unterstützt (die namensnennungen erfolgten alphabetisch und stellen selbstverständich keine wertung dar ;) ). hoffentlich bleiben alle gesund und wir können vollständig antreten.

auf ein erfolgreiches rennen!
sg michi
energie folgt der aufmerksamkeit!

slottuner

Fortgeschrittener

  • »slottuner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Wohnort: STMK

Beruf: Facharbeiter

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. April 2015, 05:21

Team SCRV

Habe von Martin Leo Gruber folgendes Email erhalten und nehme an, ich darf es veröffentlichen:nachstehend gebe ich Dir gerne die Daten für das 24 h Event bekannt:

Team:
SCRV Slotcarracer Vienna

Fahrer:
Christian Melbinger
Erich Schörg
Michael Reiffenstein
Martin Binder
MartinLeo Gruber - Teamchef

Fahrzeug:
Porsche 991 GT3 RSR
Kategorie "AM" (nachdem wir zweifelsfrei in Dürnkrut "nur Amateure sind")
Chassis METRIS MK IV
Beleuchtung entsprechend GT AM vorne gelb

Wenn gewünscht könnte ich Dir in den nächsten zwei Wochen die ersten Bilder vom Auto nachreichen.

Wir fiebern der Mission entgegen und freuen uns auf eine schöne Veranstaltung.


Wir auch - Danke Martin
SG Dieter

Grunzl

Profi

Beiträge: 1 026

Wohnort: WIEN

Beruf: Trainingsfaulenzer

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. April 2015, 08:12

:gm:
SG Grunzl

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen




Slotax

Profi

Beiträge: 613

Wohnort: Österreich

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

5

Montag, 13. April 2015, 17:15

:slot2: :gm:

Slotax

Profi

Beiträge: 613

Wohnort: Österreich

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

6

Samstag, 9. Mai 2015, 14:57

Hallo alle mit einander
ich konnte einen flüchtigen Blick auf die 24h Karosserien des ARZD Teams erhaschen und habe euch ein Foto mitgebracht
aber seht selbst



euer Slotax

slottuner

Fortgeschrittener

  • »slottuner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Wohnort: STMK

Beruf: Facharbeiter

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. Mai 2015, 06:03

Team SCRV

Auch von Martin die ersten Bilder des Einsatzautos!








Bin beeindruckt von den Decal Details die sowohl den BMW und den Porsche auszeichnen!

sg Dieter

Grunzl

Profi

Beiträge: 1 026

Wohnort: WIEN

Beruf: Trainingsfaulenzer

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. Mai 2015, 07:48

Wieder einmal TOP gemacht von den beiden Decalspezialisten. :applaus3:
SG Grunzl

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen




valhalla

Fortgeschrittener

Beiträge: 236

Wohnort: Wolfpassing

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

9

Montag, 11. Mai 2015, 10:15

OK, i sich scho des schenste Auto ham ma sicha net ...

lg
Alex
in der Ruhe liegt die Kraft

slottuner

Fortgeschrittener

  • »slottuner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Wohnort: STMK

Beruf: Facharbeiter

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 12. Mai 2015, 03:44

Team ARZD

Eigentlich wollten wir wie auch die vergangenen Jahre mit JuBi, Alex, Andi, Mike und mir antreten, aber JuBi`s Chef lud seine Belegschaft wie jedes Jahr zum Firmenurlaub ein.
Diesmal leider gerade an diesem Wochenende! So wird uns JuBi diesmal aus der Ferne die Daumen drücken, anstatt den Regler in DÜ.

Das Foto des Alpina B6 ist ja bereits gepostet, darunter gibt es bewährtes aus dem GT Masters, ein Generation 3/70 Werk, in der der aktuellen Evolutionsstufe.
Wird sicher ein tolles Rennen, denn das Paket lässt sich sehr schnell und sicher bewegen - freu mich schon sehr!

Eigentlich fehlt nur noch eine Vorstellung der Truppe rund um Superman Marko - bitte lass uns nicht so im Ungewissen! (ist die Karo noch in der Silikonform?)
;-)

SG Dieter

11

Dienstag, 12. Mai 2015, 14:26

OK, i sich scho des schenste Auto ham ma sicha net ...

lg
Alex

ja, im falle einer concourswertung erreichen wir den sicheren 4. platz. bin schon auf der suche nach einem namen für unsere hässliche karre ala "'licious liz" oder "hungry heidi" nach vorbild vettel...passend wäre z.b. "ugly caro" oder einfach nur "scarface". fotos erspare ich den verwöhnten augen der geschätzten slotkollegen hier im forum, nicht dass sich noch wer eine augenerkrankung holt. :)

sg michi
energie folgt der aufmerksamkeit!

Marko

SUPERMAN

Beiträge: 1 529

Wohnort: Perchtoldsdorf

Beruf: Student

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 13. Mai 2015, 06:52

Ich denke Gamma-REVER5E wird sich erst am Freitag Abend auf ein Auto festlegen, aber ich denke mal dass es ein Audi werden wird.

Anbei ein Link zur REVER5E Fanpage mit Bildern der Autos und des Entstehungsprozesses.
REVER5E be extravagant....

slottuner

Fortgeschrittener

  • »slottuner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Wohnort: STMK

Beruf: Facharbeiter

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 14. Mai 2015, 06:23

Freitag Abend?

Sag mal Marko, bekommen die anderen Teams ein paar Stunden Vorsprung zugestanden?
Wenn Ja, dann Dankeschön!

Bin ein Kind der 70er und da haben wir noch im Hof gespielt. Wenn die Mama sagte, komm am Abend heim, dann war das frühestens kurz nach dem Dunkel werden.

Nur um eventuelle Missverständnisse auszuräumen:
Der Start ist am FREITAG um 16 UHR

SG Dieter

Slotax

Profi

Beiträge: 613

Wohnort: Österreich

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 14. Mai 2015, 11:27

Ja das war bei mir auch so meine Mama hatte zu mir gesagt wenn die Straßenlaternen sich einschalten kommst nach Hause

LG Slotax

Grunzl

Profi

Beiträge: 1 026

Wohnort: WIEN

Beruf: Trainingsfaulenzer

  • Nachricht senden

15

Freitag, 15. Mai 2015, 08:21

Kurzes Resümee nach dem 1.Traingstag, Top Zustand der Strecke bis zum Schluß um 0.00 Uhr.
SG Grunzl

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen




slottuner

Fortgeschrittener

  • »slottuner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Wohnort: STMK

Beruf: Facharbeiter

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 17. Mai 2015, 07:28

Rennergebnis

Guten Morgen Freunde,

das 24er ist gelaufen! Tolle Stimmung - Tolle Leute - das Highlight des Jahres!
ein riesiges DANKESCHÖN an alle!
Im Moment nur mal die Ergebnisliste - muss in die Therme zur Erholung!
Rennbericht folgt!

SG Dieter
»slottuner« hat folgende Datei angehängt:
  • 24 h 2015.xls (58,37 kB - 143 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 17:22)

Beiträge: 729

Wohnort: Wien

Beruf: Kreisfahrer

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 17. Mai 2015, 09:00

Gratuliere Gamma Rever5e zum Sieg, sowie den Podestfahrern. :thumbsup:

LG Walter :thumbup:
Speedway und Slotracing - Driften auf 2 oder 4 Rädern

Grunzl

Profi

Beiträge: 1 026

Wohnort: WIEN

Beruf: Trainingsfaulenzer

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 17. Mai 2015, 09:19

Auch von mir ein Dankeschön an die Organisation und den mehr als fairen Teilnehmern,war ein tolles und mehr als spannendes Rennen bis in die letzte Runde,was sag ich,bis in die letzte Kurve !!!!
Danke auch an meine Teampartner die alles gegeben haben und 24 Std. im Qualifyingmodus fuhren. :hb:
SG Grunzl

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Grunzl« (17. Mai 2015, 20:51)


Grunzl

Profi

Beiträge: 1 026

Wohnort: WIEN

Beruf: Trainingsfaulenzer

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 17. Mai 2015, 10:46

SG Grunzl

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Grunzl« (17. Mai 2015, 11:05)


Grunzl

Profi

Beiträge: 1 026

Wohnort: WIEN

Beruf: Trainingsfaulenzer

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 17. Mai 2015, 18:42

Da schläft einer gut :sleeping: ;( :D

Betthupferl :?: :?: :?:


SG Grunzl

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen




Ähnliche Themen