Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grunzl

Profi

  • »Grunzl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 026

Wohnort: WIEN

Beruf: Trainingsfaulenzer

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 14. September 2014, 09:51

Ö-SLP Ergebnisse SR-Tulln 2014

Hier ein paar Foto´s die uns Fritz zur Verfügung gestellt hat,Danke.












Ergebnisse coming soon ....................
SG Grunzl

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen




Beiträge: 863

Wohnort: Gallizien

Beruf: Technischer Angestellter

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. September 2014, 10:40

Ergebnis Ö-SLP Lauf bei SRT

Nachstehend das Ergebnis des Ö-SLP Laufes bei SRT!

Vorab gesagt fuhren die ersten beiden Teams in einer eigenen Liga, dahinter war es ein etwas knapper bzw. wurden Platzierungen durch Reparaturen entschieden.

Qualifying:

1. Rever5e 6,005
2. HF Racing 6,055
3. Gamma 1 6,347
4. Metris 6,409
5. FL Racing 6,433
6. CarMap 6,437
7. BiBo 6,658

Rennen:

1. Rever5e 1727,94 Rnd.
2. HF Racing 1712,26 Rnd.
3. Metris 1658,79 Rnd.
4. Gamma 1 1634,82 Rnd.
5. FL Racing 1609,27 Rnd.
6. CarMap 1562,05 Rnd.
7. BiBo 1504,45 Rnd.

Excel-Liste mit Details folgt.

Grüsse Ö-SLP Koordinator Andi Tögel

Beiträge: 863

Wohnort: Gallizien

Beruf: Technischer Angestellter

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. September 2014, 07:16

Motorenliste Tulln

Anhängend die Liste der in Tulln eingesetzten Motore:

Anzumerken wäre, dass die beiden Siegerteams die besten Motore gezogen haben.

Den besten Motor hatte HF Racing, den zweitbesten hatte Rever5e.
Wobei der Unterschied auf der Strecke nicht merkbar sein kann.

Grüsse Ö-SLP Koordinator Andi Tögel
»slotengineer« hat folgende Datei angehängt:

Grunzl

Profi

  • »Grunzl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 026

Wohnort: WIEN

Beruf: Trainingsfaulenzer

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. September 2014, 11:52

Ich möchte mich bei 'Don Michele' und Gerhard für die Gastfreundschaft und vorzügliche Verpflegung bedanken, mir läuft noch immer das Wasser im Mund zusammen wenn ich an den (Käse)Leberkäse und die Stelzen denke.

Leider war das Starterfeld etwas dezimiert da Melbi mit gebrochenen Rippen (gute Besserung) und die Chaoten wegen Urlaubs nicht starten konnten.

Toll bzw. legendär war die Leistung von GüntHer S. der zum 1x an der Bahn stand.

SG Grunzl

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen



Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Grunzl« (17. September 2014, 13:35)


Beiträge: 863

Wohnort: Gallizien

Beruf: Technischer Angestellter

  • Nachricht senden

5

Freitag, 19. September 2014, 05:21

Habe es endlich geschafft die Ergebnisliste fertig zu stellen.
Ich denke, dass bei SRT ein neuer Rekord eingetragen werden muss.

REVER5E fuhr die Spur 3 mit einem Rundendurchschnitt von 6,000 sec.

Herzliche Gratulation

Ö-SLP Koordinator Andi Tögel
»slotengineer« hat folgende Datei angehängt:

Marko

SUPERMAN

Beiträge: 1 529

Wohnort: Perchtoldsdorf

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6

Freitag, 19. September 2014, 11:23

Hallo Andi,

Vielen Dank für deine Mühen mit den Listen und den Motoren. Wie man ja schon in der Vergangenheit gesehen hat, kann man in der ÖSLP selbst mit den schlechtesten Motoren mühelos Rennen gewinnen - so gering ist die Streuung der Triebwerke :thumbup:



Legendär war (wie jedes Jahr) die Tullner Gastfreundschaft, sowie die vorzügliche Verpflegung :thumbsup:


Vielen Dank auch an meinen Teampartner, der gezeigt hat was noch alles mit dem ca. 5 Jahre alten Chassis möglich ist. Leider hatten wir 2 Reparaturstops (Heckspoiler, Felgeneinsatz) sowie einen Sicherheitsstop,ohne diese Stop wäre das Ergebnis wohl (noch) deutlicher ausgefallen. :whistling:
REVER5E be extravagant....

Günther S.

Fortgeschrittener

Beiträge: 193

Wohnort: Wien

Beruf: kaufm. Angestellter

  • Nachricht senden

7

Freitag, 19. September 2014, 15:28

GLückwunsch an Alle, Podestfahrer, Veranstalter, Mitstreiter, es war ein feiner Renntag der viel Spass gemacht hat, ich komme gerne wieder nach Tulln, die Bahn macht auch Spass.
LG GüntHer


"es gibt nur ein Gas - VOLLGAS"

Beiträge: 729

Wohnort: Wien

Beruf: Kreisfahrer

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 23. September 2014, 11:21

Tolle Bahn - nette Leute - sehr gute Verpflegung - schönes Rennen !

Gratuliere den Podestfahrern. :thumbsup:
Komme gern wieder.

LG Walter :thumbup:
Speedway und Slotracing - Driften auf 2 oder 4 Rädern

Ähnliche Themen