Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sloterix

Administrator

Beiträge: 2 606

Wohnort: Hinterbrühl

Beruf: freiberuflicher Pensionist

  • Nachricht senden

41

Samstag, 10. Oktober 2015, 17:43

ALSo:
Der Fahrerstand mit den "Gruben" für die Regler begeistert mich !

Peter
Seit 26.10.15 Holz-Furchen-Fahrer!
Slot Angels Truck Meister 2014

tomsi

Schüler

  • »tomsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Wohnort: Hofstetten-Grünau

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 11. Oktober 2015, 07:27

Danke euch! Die "Gruben" san wirklich praktisch!

tomsi

Schüler

  • »tomsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Wohnort: Hofstetten-Grünau

  • Nachricht senden

43

Samstag, 31. Oktober 2015, 23:49

Hier noch schnell ein paar Bilder der bespannten "Anti-Schallbilder" ...








obsti

Profi

Beiträge: 577

Wohnort: Rabenstein an der Pielach (im Pielachtal/Dirndltal)

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 1. November 2015, 10:22

Perfekt!

:applaus2: :applaus: :applaus3: :geil:
Gruß aus der HINTERHOLZ-Arena,
J.O.

tomsi

Schüler

  • »tomsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Wohnort: Hofstetten-Grünau

  • Nachricht senden

45

Samstag, 7. November 2015, 23:06

Hier ein paar Fotos vom Umbau der Ein- und Ausfahrt der Boxengasse inkl. Platinenausch ...





Zuerst die Einfahrt, ...












































... dann die Ausfahrt.






obsti

Profi

Beiträge: 577

Wohnort: Rabenstein an der Pielach (im Pielachtal/Dirndltal)

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 8. November 2015, 07:53

:applaus: :yes: :applaus3: :welle:

Wir müssen demnächst wieder ein Rennen starten. Bin noch eine Woche auf Übung, aber dann gehts los. :bravoapplaus:
Gruß aus der HINTERHOLZ-Arena,
J.O.

sloterix

Administrator

Beiträge: 2 606

Wohnort: Hinterbrühl

Beruf: freiberuflicher Pensionist

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 8. November 2015, 08:30

Da entwickelt sich einer zum Umbauspezialist :applaus:

Gut gemacht!
Peter
Seit 26.10.15 Holz-Furchen-Fahrer!
Slot Angels Truck Meister 2014

tomsi

Schüler

  • »tomsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Wohnort: Hofstetten-Grünau

  • Nachricht senden

48

Montag, 9. November 2015, 08:41

Danke euch!

Tests haben gezeigt, dass bei der normalen Einfahrt in die Boxengasse die Autos zu 90% rausgeflogen sind (zu schneller Richtungswechsel) ... deshalb wollte ich eine entschärfte Version.

Beiträge: 693

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 12. November 2015, 17:03

mal was zum nachdenken

Hallo Tomsi!

Die Sache mit der Boxeneinfahrt ist handwerklich wirklich super gelöst und sehr sinnvoll. Ich frage mich allerdings, ob im Rennbetrieb der IR Sensor anspricht, da dieser unmittelbar nach einer Kurve liegt. Mit Magnetbombern mag das ja funktionieren, aber wenn du einmal drauf kommst, dass das Fahren ohne Magnete bzw. mit weniger Magnethaftung viel schöner ist (und das passiert früher oder später praktisch Allen) wirst du mit dieser Konfiguration wenig Freude haben.

.. und noch eine Anmerkung:
Deine Technikverliebtheit in Ehren, aber AK-Systeme sind etwas für Kleinkinder.

Das sind bloß Denkanstöße - keine negative Kritik; jeder muss in unserem Hobby selbst seinen Weg finden ;)

Lass uns weiterhin wissen, wie die Entwicklung deiner Bahn voran schreitet - auch auf die Gefahr hin, dass nicht Alle nur Beifall klatschen.
Gruß
Reinhard

tomsi

Schüler

  • »tomsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Wohnort: Hofstetten-Grünau

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 12. November 2015, 19:43

Hallo Reinhard,

danke für deinen Denkanstoß!

Die Bahn befindet sich noch im Probemodus und ich fahre magnetlos (teilweise mit Mittelmagent, weil Pro-X Chassis) ... Probleme mit dem Auslösen des IR-Sensors konnte ich bis jetzt noch nicht feststellen. Vor dem Umbau hatte ich sogar einen Drei-Augen Sensor verbaut, da ich die Befürchtung hatte die Weiche nicht auszulösen. Mit dem hat das dann prima funktioniert. Sollten im Probebetrieb dennoch Probleme mit der neuen Einfahrt auftreten, dann kommt wieder der dreifach Sensor ...

Betreffend AK habe ich wirklich lange hin und her überlegt. Zuerst wollte ich keine, doch dann erinnerte ich mich mit Schrecken zurück an meinen alten Pro-X Festaufbau. Da wurden an einen Abend mehrere Autos von Arbeitskollegen geschrottet, die leider das System nicht begriffen hatten. Ich meine sogar, dass sie Spaß daran hatten Unfälle zu produzieren. Es fielen sogar Worte wie: "Is eh wurscht host eh so vü Autos - gibst ma hoid a Aundas!" Und eigene Autos zu kaufen und dann zu verwenden kam für sie nicht in Frage, weil zu teuer! Einem meiner Kollegen habe ich dann Fahrverbot erteilt - ehrlich! Leider fehlte jedem von Ihnen völlig das Feingefühl.

Eine weitere Überlegung für die AK-Systeme war das Alter meines jüngsten Sohnes (bald 5 Jahre) und der zukünftigen gleichalten Mitstreiter. Bei den Kids kann ich ja noch verstehen, dass es Spaß macht wenn es kracht, aber das habe ich ja weitgehend unterbunden ... noch dazu kommt, dass die Bahn von drei Seiten unzugänglich ist und bei jedem Crash würde zu viel Zeit für eine Bergung vergehen und der Spielfluß wäre dahin. Für eine Clubbahn würde ich AKS jedoch nicht verwenden.

Ich selber bin (wie du schon sagtest) sehr technikverliebt und möchte die AKS im Keller nicht mehr missen ...

Viele Grüße in das schöne Kärnten! :)

Beiträge: 693

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

51

Freitag, 13. November 2015, 13:46

Servus Tomsi !

... da geb ich dir schon recht; wenn man nicht weiß, welche Chaoten sich einmal auf der Bahn austoben werden, dann macht das schon Sinn. Auch die Erklärung mit den Kleinkindern (die bei dir ja wirklich darauf fahren) ist absolut schlüssig und entsprich auch meiner Aussage. Besonders die fehlende Zugänglichkeit sehe ich auch generell als ein Problem an, da kann das AKS schon Einiges an Abflügen reduzieren und für einen flüssigeren Rennverlauf sorgen.
Leider sind ja gerade bei Heimbahnen die Platzverhältnisse das Hauptproblem. Das Längen-/Breitenverhältnis, Fenster, Türen, Heizkörper uvm. schränken die Wünsche des Bahnplaners meist stark ein. Zuletzt ist es ein Kompromiss zwischen dem was man will und dem was geht :wacko:


Noch viel Freude beim Weiterbau ;)
Gruß
Reinhard

CHARLY

Supporter

Beiträge: 2 813

Wohnort: Pfaffstätten

Beruf: Trafikant, Negerant

  • Nachricht senden

52

Freitag, 13. November 2015, 16:27

Schöne Arbeit ... schaut super aus :!:
:gm:

tomsi

Schüler

  • »tomsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Wohnort: Hofstetten-Grünau

  • Nachricht senden

53

Samstag, 21. November 2015, 15:29

Danke Charly! :)

Hier noch einige Bilder vom "Zeitvertreib" während ich immer noch auf meine restlichen AKS warte ...

- Scalextric Käfer umgebaut auf DIG 132 (wird ein Geschenk)
- LED Strips an der Decke montiert
- Sensor der Einfahrt zur Boxengasse (=Engstelle rechts) umgebaut auf Drei-Augen Sensor (zur sicheren Einfahrt für ev. driftende Autos - siehe max. möglicher Driftwinkel zur Auslösung)



















obsti

Profi

Beiträge: 577

Wohnort: Rabenstein an der Pielach (im Pielachtal/Dirndltal)

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 22. November 2015, 12:02

Wann sind Testfahrten auf deiner Bahn möglich. Die Bahn und der Raum sehen echt toll aus.
Mich frisst ein wenig der Neid.

:geil: :geil: :geil: :geil: :geil: :geil: :geil: :geil:
Gruß aus der HINTERHOLZ-Arena,
J.O.

tomsi

Schüler

  • »tomsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Wohnort: Hofstetten-Grünau

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 22. November 2015, 13:37

Eigentlich sollte schon längst der richtige Probebetrieb gestartet sein! Leider hat mich der Lieferant der AKS komplett im Stich gelassen. Hab' schon vor Monaten bezahlt und es kommt nichts außer " ... bitte noch etwas Geduld ..."

I find des is :thumbdown:

tomsi

Schüler

  • »tomsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Wohnort: Hofstetten-Grünau

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 29. November 2015, 11:07

Da ich an der Bahn immer zu wenig Licht hatte habe ich einen Deckenfluter (10 Stück 10 Watt LED Strahler) versteckt hinter dem Monitor angebracht. Jetzt kann ich endlich meine Bahn sehen. :)

Meine fehlenden AKS wurden nun versendet ... kann es kaum erwarten sie einzubauen. Dann könnte endlich der Probebetrieb starten!









sloterix

Administrator

Beiträge: 2 606

Wohnort: Hinterbrühl

Beruf: freiberuflicher Pensionist

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 29. November 2015, 11:37

Wenn die Worte "mehr Licht" doch nicht von Goethe stammen (was ja umstritten ist), dann hast Du sie jetzt gesagt und umgesezt

Liebe Grüße an die Erleuchteten auf Deiner Bahn
Peter
Seit 26.10.15 Holz-Furchen-Fahrer!
Slot Angels Truck Meister 2014

obsti

Profi

Beiträge: 577

Wohnort: Rabenstein an der Pielach (im Pielachtal/Dirndltal)

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 29. November 2015, 12:43

Gruß aus der HINTERHOLZ-Arena,
J.O.

reifenkomo

Fortgeschrittener

Beiträge: 279

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 29. November 2015, 17:35

Wie immer alles Top.
Irgendwie habe ich deine Fahrerstände verpennt. ;(


Habe jetzt nochmals den kompletten Thread durchgelesen, und auch den Bericht mit den Fahrerständen entdeckt. :thumbup:


Gruß Gerhard


tomsi

Schüler

  • »tomsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Wohnort: Hofstetten-Grünau

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 10. März 2016, 22:12

Mittlerweile sind über drei (flackerfreie ;) ) Monate vergangen und es hat sich leider wenig bis gar nichts getan. Das liegt an fehlenden (nicht gelieferten) Teilen ... nichts Neues außer angeschaffte Greifer (2 St. mit 250 cm und 2 Stück mit 140 cm). Zur Zeit arbeite ich an der Startampel und an Umbauten der Carrera Boxengassegebäude ...

Ähnliche Themen