Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sloterix

Administrator

  • »sloterix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 657

Wohnort: Hinterbrühl

Beruf: freiberuflicher Pensionist

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 24. November 2013, 22:09

Porsche Spyder - Umbau /Ninco Classic 1:32

Herrliches Wetter heute: Bastelstunden en gross

Also ab in die Werkstatt und los geht’s. Nach einigen Wartungsaufgaben für die kommende Woche fiel mein Blick auf den kleinen Porsche Spyder, der schon seit 7-8 Wochen darauf wartet Mozartring-tauglich gemacht zu werden.

Schon damals war der erste Eindruck ziemlich ernüchternd, denn die Karo ist horizontal geteilt und das bedeutet => gröberer Umbau.
„Frisch Gesellen, seid zur Hand. Von der Stirne heiß. Rinnen muß der Schweiß, Soll das Werk den Meister loben! Doch der Segen kommt von oben“ heisst es bei Schiller, also spuckte ich mir in die Gesellenhände und ging es an.

Ausgangssituation: die Karo ist horizontal geteilt, die Schweller müssen vom Chassis weg und an die Karo geklebt werden

So sieht es von innen aus

Nach der „Beschneidung“:

Jetzt ist Platz genug für Wackel:

Fertig !

Das Original:


STATE OF ART CLASSIC PORSCHE KOLLEKTION
Dieser 550 Spyder ist einer der 1955 gebauten Werksrennwagen, ein Serienfahrzeug für den Straßenverkehr. Ursprünglich hatte dieser 550 einen 115-PS-Motor, aber dieser wurde im September 1955 in der Porsche-Fabrik durch einen 550-A-Motor mit 135 PS ersetzt. Das Fahrzeug nahm an verschiedenen offiziellen Rennen in Deutschland und Schweden teil, unter anderem am Großen Preis von Berlin, den Solitude-Rennen in Stuttgart und dem Grand Prix von Schweden 1956 mit Hans Herrmann.
Dieser 550 Spyder 1500 RS ging mehrmals bei der Mille Miglia an den Start. Albert Westerman fährt mit diesem Auto selber jede Auflage des Gran Premio Nuvolari in Italien, der von Mantua nach Rimini und zurück führt.

Quelle: www.stateofart.com

kommenden Donnerstag ist Charly .....
Peter
Seit 26.10.15 Holz-Furchen-Fahrer!
Slot Angels Truck Meister 2014

2

Sonntag, 24. November 2013, 23:12

Die Vorbereitungen für kommende Woche galten doch hoffentlich deinem S3 Cup Auto.
Der Porsche ist schon wieder so ein Sahnehäubchen für den Mozartring. Super. Wie schaffst du es eigentlich die Silikonreifen so tadellos zu halbiere? Bei mir verläuft sich immer das Messer.

sloterix

Administrator

  • »sloterix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 657

Wohnort: Hinterbrühl

Beruf: freiberuflicher Pensionist

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. November 2013, 23:34

Hallo Gery

ich brauche kein Messer, die gibt's so bei Umpfi und andere ....
LG
Peter
Seit 26.10.15 Holz-Furchen-Fahrer!
Slot Angels Truck Meister 2014

CHARLY

Supporter

Beiträge: 2 906

Wohnort: Pfaffstätten

Beruf: Trafikant, Negerant

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. November 2013, 23:46

Sehr schön umgebaut, freu' mich schon auf Donnerstag ... :thumbsup:

.

loebe 52

Fortgeschrittener

Beiträge: 211

Beruf: das arbeitsleben ist vorbei !!!!!

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. November 2013, 02:15

hallo peter

hast du echt super gemacht schaut gut aus !!! :thumbup:

jetzt meine frage für was brachst du länger den 1:32 porsche rennfertig zu machen oder

einen 1;24 porsche für die S3 rennserie fertig zu machen :?: :rolleyes:

lg. gerhard

sloterix

Administrator

  • »sloterix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 657

Wohnort: Hinterbrühl

Beruf: freiberuflicher Pensionist

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. November 2013, 12:18

@loebe52

Auf Deine Frage: Ich brauche länger für die 1:32er, denn da ist alles so klein ;(
Aber Spaß macht beides, solange ich nicht die Teile unter dem Tisch suchen muss, die mir runtergefallen sind ....

LG
Peter
Seit 26.10.15 Holz-Furchen-Fahrer!
Slot Angels Truck Meister 2014

7

Montag, 25. November 2013, 13:06

Hallo Bastlerix! :D

Sehr schönes Auto, gefällt mir :thumbup: sehr gut. Freu mich schon aufs "Original" am Donnerstag.

lg,
Bob(by)

~ Wer aufhört, besser zu werden, ~
~ hat aufgehört, gut zu sein. ~


Las Vegas

Fortgeschrittener

Beiträge: 426

Wohnort: 2500 Baden

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. November 2013, 13:44

Der is e scho so schnö... jetzt wird er no schnöla.... ( vermutlich ). ggggg*
das Leben ist ein Spiel....www.winwin.at
www.wienergassenblues.at

Ähnliche Themen