Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 812

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. August 2013, 16:10

SCFV – SlotCarFahrgemeinschaft Villach – Rennsaison 2013-2014

SCFVSlotCarFahrgemeinschaftVillach – Rennsaison 2013-2014


Am 5. August fand die Teambesprechung der SCFV bei 36° im Schatten auf der
Terrasse des Rennmanagers statt. Von den derzeit 11 Piloten waren 8 anwesend
und haben die anderen schon im Vorfeld Meinungen und Anregungen zum vorgesehenen
Ablauf und Reglement abgegeben.

Es galt dabei für die bevorstehende 1. Große Rennsaison unserer neu entstandenen Gruppe
einen Modus zu finden, in dem jeder der Piloten seinen Platz finden kann und die
Gemeinschaft auf eine breite Basis gestellt wird.
Neben all den erforderlichen Regelungen und Terminen soll doch der Spaß
an der Sache im Vordergrund stehen!!!


Daher wurde die Rennklassenauswahl auf die überwiegend vorhandenen Fahrzeuge ausgelegt,
so dass jeder in zumindest 2 Klassen ohne Zusatzinvestition mitfahren kann.

Der vorbereitete Konzeptentwurf wurde ausgiebig besprochen, in einigen Punkten abgeändert
und schließlich zur Zufriedenheit aller Beteiligten finalisiert. Dabei ist allen bewusst, dass dies
ein erster Versuch ist und das Reglement kein Gesetz darstellt, sondern allenfalls bei entsprechender
Veranlassung im gemeinsamen Kontext auch während der Saison angepasst werden kann.


Hier eine Kurzübersicht über den Ablauf und das Reglement:

Fahrzeugklassen:

Gruppe C slot.it -ohne Magnete
mind. ootB + Decoder, max 90 g -mit Ortmannreifen
-alle Gruppe C- Fahrzeuge mit Inliner Motor SIM04, MX06, MS06) undSlotit-Getriebe
der Gr. C


GT2- Serie Carrera -mitMittelmagnet
mind. ootB,max 120 g -mit Ortmannreifen
-Motor Carrera E 200
-Getriebe, Achsen und Felgen frei wählbar
-Audi R8, Mercedes SLS + SLR, Ferrari 599, Corvette,
Nissan


LMP1-Serie Carrera -mit Mittelmagnet (ohne Distanzplättchen*)
mind. ootB, max 120 g -mit Ortmannreifen
-Motor Carrera Original
-Getriebe, Achsen und Felgen frei wählbar
-Audi R 18, *Audi R 10, *Peugeot 908


GT3-Serie Carrera -mit Mittelmagnet ohne Distanzplättchen
mind. ootB, max 120 g
-mit Ortmannreifen
-Motor Carrera E 200
-Getriebe, Achsen, Felgen nur Carrera Originalteile
-Porsche 911, BMW Z4


Langstreckenrennen Fahrzeugtechnik wie LMP1 - Serie
Teams mit 2 Fahrern und 2 Fahrzeugen werden beim
1. Rennen für den ganzen Serienverlauf ausgelost

______________________________________________________________________________
Die Rennsaison geht vom 30. September 2013 bis zum 27. Februar 2014.
______________________________________________________________________________
Gefahren wird jeweils am Montag und Donnerstag einer Woche
mit folgender Aufteilung:

MO: GT 2, LMP1, Gruppe C
je 3 Rennen zu 6 Minuten mit Tankstopps

DO: GT 3, LMP1-Langstrecke
GT3 je 3 Rennen zu 6 Minuten m. T.
Langstrecke: Renndauer 1 Stunde m.T.

Der Donnerstag ist aber vor allem auch der Spiel- und Testtag!!



Wertung:

Die 3 Tagesrennen (Runden + Restzeit lt. Cockpit XP) je Klasse werden addiert und ergibt sich
daraus die Tagesplatzierung. Für die Tagesplatzierung werden Punkte vergeben (ähnlich Formel 1),
welche über die Saison hin aufsummiert werden.


Von den jeweils 20 Rennen werden die besten 7 in die Wertung aufgenommen – daraus ergibt sich die
Saisongesamtwertung. Das gibt genügend „Luft“ für Streichresultate bzw. für jene Piloten, die nicht so
viel Zeit für dieses Hobby verwenden können.


Den Abschluss der Saison sollte eine Veranstaltung mit allen Fahrern und deren weiblichen
Anhang bilden, bei welcher die Saisonsieger geehrt werden und die Saison im Rückblick
besprochen werden kann.

Natürlich ist auch daran gedacht ein Abschlussrennen zu veranstalten.
Dazu bietet sich der „Cirquit Branzetti“ besonders an, da er in Modulbauweise errichtet wurde,
und daher überall aufgebaut werden kann.


Für die Rennsaison stehen 6 Rennstrecken zur Verfügung.
Die Festlegung auf welcher jeweils gefahren wird hängt von den eingegangenen Anmeldungen ab,
da nicht alle Bahnen für eine größere Teilnehmerzahl geeignet sind.


Wir haben uns auch entschlossen, das „slotcarforum.at“ als unserer Informationsplattform zu nutzen.
So werden künftig zumindest alle Renntermine in diesem Artikel aktuell veröffentlicht und sind diese für
unsere Piloten jederzeit ersichtlich. Es ist auch angedacht von Zeit zu Zeit Zwischenergebnisse und
allenfalls auch Rennberichte hier einzustellen.



Zum Schluss noch eine persönliche Anmerkung:

Als „Rennmanager“ freut es mich sehr dass es gelungen ist, innerhalb nur eines Jahres diese
Gruppe zu bilden. Wir dürfen jedoch nicht zu euphorisch sein und sollten in kleinen Schritten
in die Zukunft weitergehen. Diese erste Rennsaison wird uns zeigen, was von unseren
Vorstellungen umsetzbar ist und sollte daher als „Probesaison“ angesehen werden.
Ich wünsche daher der SCFV eine (ent-)spannende erste Rennsaison mit Abenden voll Spaß,
gepaart mit Rennfieber und packenden Zweikämpfen, aber vor allem mit viel Fairness und Kameradschaft.
;)
Gruß
Reinhard

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »zauberer2210« (12. August 2013, 15:58)


2

Sonntag, 11. August 2013, 19:43

Hallo Reinhard, bei der Slot.it Klasse kann der McLaren rausgenommen werde, Mario fährt mit einem Porsche 962.
LG Alex

CHARLY

Supporter

Beiträge: 2 906

Wohnort: Pfaffstätten

Beruf: Trafikant, Negerant

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. August 2013, 21:39

.

Toll organisiert ... :applaus:

.

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 812

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. August 2013, 07:42

Danke für die "Blumen" und den Applaus Charly, das hört man gerne :P
Gruß
Reinhard

sloterix

Administrator

Beiträge: 2 656

Wohnort: Hinterbrühl

Beruf: freiberuflicher Pensionist

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. August 2013, 20:20

Servus Reinhard

Ihr habt Euch ganz schön viel Mühe gemacht, man sieht Ihr meint es ernst!
Ich wünsche Euch allen schöne und spannende Rennen.

Dieses Forum als das "Sprachrohr" zu verwenden, ehrt den/die Betreiber und ich hoffe, Ihr findet noch weitere Teilnehmer bzw. Mitglieder.

Mein Aufruf in den Raum Villach: Schaut euch das an, die Leute sind freundlich (wie alle Sloter und Kärntner) und die Bahnen haben auch ihren Reiz, ich weiß bereits wovon ich spreche.

Viel Spaß wünscht
Peter
Seit 26.10.15 Holz-Furchen-Fahrer!
Slot Angels Truck Meister 2014

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 812

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. August 2013, 18:21

Servus Peter!

Danke für Deine mentale Unterstützung :D

Wir stecken nun in den Vorbereitungen für die erste Saison und hoffen, dass es der Beginn einer langen Reihe von spannenden und erlebnisreichen Serien wird. Wie schon in unserem ersten Kontakt zu Beginn dieses Jahres gesagt; "Kärnten, und vor allem Villach ist keine Slotcarwüste" :!:
Gruß
Reinhard

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 812

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 1. September 2013, 12:37

Testfahrten am 9. September

Der Countdown läuft - noch 31, 30, 29 Tage bis zum Start der Rennsaison!! :P


Termin für Testfahrten:

Montag 9. September ab 16.30h an V- Ring
Gruß
Reinhard

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 812

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 10. September 2013, 14:16

Testfahrten - 2. Termin

Der Countdown läuftweiter - noch 22, 21, 20 Tage bis zum Start der Rennsaison!!

Bei den Testfahrten am Montag waren 6 Piloten dabei.

Am Beginn der Session war die Aufregung bei manchem Fahrer deutlich erkennbar, so dass die erste Stunde doch eher ruppig verlief. :thumbdown:

Doch die Übermotivation ging langsam in Motivation und Beständigkeit über, so dass die 2. Hälfte des 3-stündigen Testdrives schon mehr über die Performance der Fahrzeuge (und deren Piloten) aussagen konnte.

In der Gruppe C scheint es bei den Fahrzeugen trotz ähnlicher Abstimmung doch deutliche Unterschiede im Fahrverhalten zu geben. Besonders aufgefallen ist Mario´s Porsche 962 C LH, der unglaublich gut auf der Strecke liegt und in dieser Rennklasse aus heutiger Sicht eine Favoritenrolle einnimmt. Aber auch Gerri´s Toyota 88C ist ganz schön flott unterwegs.

Falls Kollege Klaus noch Teile seines Porsche 962 Aeroscope sucht; wir haben heute noch welche auf der Bahn gefunden und in die Fundkiste gelegt.

Den absoluten Geschwindigkeitsrausch stellt die GT 3 Klasse dar, in der die 911-er Porsche mit unglaublichen Kurvengeschwindigkeiten aufwarten und sogar die LMP - Fahrzeuge in den Schatten stellen.

Die nächste Testsession wird nachdiesen Erfahrungen sicher notwendig sein.

Daher hier die Terminausschreibung für:

MONTAG 16. September ab 16.30 h wieder am V-Ring
Gruß
Reinhard

sloterix

Administrator

Beiträge: 2 656

Wohnort: Hinterbrühl

Beruf: freiberuflicher Pensionist

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 10. September 2013, 17:32

Munter scheint es zuzugehen am V-Ring !

Deinem Bericht zu Folge hast Du ja erstaunliche Promotion-Arbeit geleistet; Bravo Reinhard !

Bin schon gespannt wie sich die Rennen bei Euch entwickeln.
Bleibt am Ball und habt Spaß, allerdings nicht solchen, dass man die Teile wieder aus der Fundkiste holen muss.

Spannende Rennen wünscht
Peter
Seit 26.10.15 Holz-Furchen-Fahrer!
Slot Angels Truck Meister 2014

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 812

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 18. September 2013, 18:45

Testfahrten am Branzetti Cirquit

Hallo Piloten!!

Ich kann euch mitteilen, dass heute die technische Abnahme des Branzetti-Cirquit stattgefunden hat und dieser von der Rennleitung nach erfolgreichen Umbau für unsere Rennserie freigegeben wurde.
Brandy und der Rennmanager haben das Rennmanagement problemlos installiert und gleich einige Testrunden gedreht. Der Kurs besticht durch seine harmonische Streckenführung und lässt vor allem in der Gruppe C sagenhafte Kurvenfahrten zu - Spass garantiert!!!.
Ähnlich wie am V-Ring stellt die Boxeneinfahrt ein Kriterium dar, da man leicht versucht ist, zu schnell aus der großen Kurve heraus zu beschleunigen, bevor man in die Pitlane abbiegt.

Daher wird das nächste Training am Montag, den 23. September am Branzetti Cirquit in der Seebacher Allee stattfinden.
Aufgrund der "besonderen Lokalität" ersuche ich um kurze Bekanntgabe wer dabei sein wird, damit wir die An- bzw. Einfahrt in das Gelände koordinieren können. Als Sammelpunkt schlage ich den Parkplatz bei der Fa. Kowatsch vor.
Nach derzeitigem Stand wäre um 16.30 h Sammelzeitpunkt.
Später Kommende müssten sich telefonisch melden, damit die Einfahrt ermöglicht werden kann.

Also dann bis Montag!
Gruß
Reinhard

11

Freitag, 20. September 2013, 00:08

Hallo Reinhard,
ich kann am Montag nicht, aber Peter möchte mit einem Freund kommen. Ich werde ihm sagen, dass ihr am Branzetti Cirquit fährt und ihr euch um 16.30 am Kowatsch-Parkplatz trefft. Wenn ich darf geb ich ihm Deine Telefonnumer damit er sich bei Dir melden kann. Liebe Grüße, Walter

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 812

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

12

Freitag, 20. September 2013, 20:21

Hallo Reinhard,
ich kann am Montag nicht, aber Peter möchte mit einem Freund kommen. Ich werde ihm sagen, dass ihr am Branzetti Cirquit fährt und ihr euch um 16.30 am Kowatsch-Parkplatz trefft. Wenn ich darf geb ich ihm Deine Telefonnumer damit er sich bei Dir melden kann. Liebe Grüße, Walter

Alles klar Walter, freue mich schon auf einen neuen Testpiloten :thumbsup:
Gruß
Reinhard

13

Freitag, 20. September 2013, 21:09

Hallo Reinhard, bin auch dabei :thumbsup:
LG Alex

sloterix

Administrator

Beiträge: 2 656

Wohnort: Hinterbrühl

Beruf: freiberuflicher Pensionist

  • Nachricht senden

14

Montag, 23. September 2013, 16:39

Hallo Reinhard

was lese ich da "Branzetti-Cirquit "; klingt interessant, und wie ich Dich kenne gibt es bald die ersten Berichte und vor allem BILDER von dem Event.
Ich wünsche Euch alles Gute und weiterhin viel Erfolg !

Lass alle schön grüßen, die ich im Jänner kennen gelernt habe !
Peter
Seit 26.10.15 Holz-Furchen-Fahrer!
Slot Angels Truck Meister 2014

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 812

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

15

Montag, 23. September 2013, 20:25

Hallo Reinhard

was lese ich da "Branzetti-Cirquit "; klingt interessant, und wie ich Dich kenne gibt es bald die ersten Berichte und vor allem BILDER von dem Event.
Ich wünsche Euch alles Gute und weiterhin viel Erfolg !

Lass alle schön grüßen, die ich im Jänner kennen gelernt habe !
Peter

Danke für Die Grüsse Peter!

Die Jungs sind ja nun selbst im Forum aktiv und können alles mitlesen.
Der "Branzetti Cirquit" ist nach seinen beiden Erbauern benannt worden und somit eine Wortschöpfung als Kombination aus den ersten Buchstaben der beiden Familiennamen.
Natürlich werde ich auch einige Bilder einstellen, wenn die Rennserie in einer Woche dann anläuft.
Bis dahin noch etwas Geduld.
Gruß
Reinhard

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 812

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 24. September 2013, 14:02

Anmeldung für das 1. und 2. Rennen

Ja Freunde,

langsam wir es ernst ;(

Ab jetzt läuft die Anmeldefrist für das 1. Rennen am Montag, den 30. September 2013. sowie das 2. Rennen am Donnerstag, den 3. Oktober 2013. Vorweg schon gesagt, beide Rennen finden am V-Ring statt. Ich hoffe euch ALLE dabei begrüßen zu können, schließlich ist es ein denkwürdiger Tag für unsere Fahrgemeinschaft.

Die gestrige Trainingssession am Branzetti-Cirquit war ein echtes Higlight. Neben den 7 Piloten der SCFV waren auch 2 Gastfahrer und einige "Kiebitze" anwesend. Die beiden Gäste Christian und Luca haben sich gut eingefügt und wohl erstmals ein wenig "Rennluft" geschnuppert - auch wenn es nur Trainingsläufe waren.

Hier ein bildlicher Eindruck davon:



Die statistische Auswertung des Trainings erhalten alle Piloten wie gewohnt per e-mail. Nur so viel sei zusammenfassend gesagt; es war wieder einmal "saueng" :D und zeigen die Vergleiche zwischen den Rennstrecken, dass auch bei Digitalbetrieb ein Spurlängenausgleich erforderlich ist, bzw. die Unterschiede der Spurlängen nicht zu groß sein dürfen. Der Branzetti Cirquit mit seinen völlig gleich langen Slots ist daher eine sehr schöne und faire Rennstrecke.


Wie besprochen ersuche ich um Anmeldung für die ersten beiden Rennen bei mir bis spätestens Freitag Mittag.

Anmeldung per: e-mail, SMS oder am besten hier im Forum!!



PS: Walter wird euch am Montag sagen, dass er nur EUER BESTES will, und das 50-fach!!!
Gruß
Reinhard

17

Dienstag, 24. September 2013, 22:25

Grüß euch Slotfreunde, hallo Rennmanager,
Danke für den kurzen Rennbericht und das nette Foto. Scheinbar habe ich einen zukünftigen Siegfahrer großgezogen, mit so wenig Training gleich einen Sieg und einen zweiten Platz ist ja nicht so schlecht.
Montag bin ich klarerweise dabei, leider geht kommende Woche der Donnerstag nicht.
Liebe Grüße, Walter

18

Sonntag, 29. September 2013, 11:20

1. Rennen - 30.09.2013

FRAGE AN RADIO REINI - ERIWAN !! :!:

Is ees meeglich, dos kommen am Montag a etwos eelterer Herr (is Jahre 40+3), wollen gerne seen, wie foarn schneele klaane Autos auf Kurs schneel im kreis und wolleen vielleicht wenn meeglich selber foarn auch ? :D

19

Sonntag, 29. September 2013, 11:31

Lieber WalterPeter

Wenn man deinen Fahrstil mit dem des zukünftigen Siegfahrers vergleicht, dann glaubt man schon eher, dass das "Großziehen" eher durch die liebe Mama stattgefunden hat !! :whistling: :D

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 812

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 29. September 2013, 15:25

1. und 2. Renntermin - Teilnehmerliste

Hallo Piloten!!

Für den ersten Renntermin am Montag 30. September haben sich angemeldet:

1 BRG
2 GSM
3 MEA
4 MER
5 SCW
6 VEG
7 ZEK

Absagen: RAP, STS, TAE

Für Donnerstag stehen nun definitiv auf der Liste:

1 MER
2 RAP


3 BRG
4 VEG
5 ZEK

Absagen: MEA, SCW, GSM, TAE, STS, SCP



Es ist erforderlich, dass zumindest 4 Teilnehmer je Fahrzeugklasse antreten, damit das Ergebnis in die Gesamtwertung aufgenommen werden kann.
Gruß
Reinhard

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »zauberer2210« (1. Oktober 2013, 18:23)


Ähnliche Themen