Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Dienstag, 22. Oktober 2013, 19:44

DONNERSTAG 24. GT3 und LMP am Lind Ring


Hallo Kollegen, nach 30 Tagen Baustelle öffnet der Lind-Ring am Donnerstag dem 24. ab 16:30 seine Tore für den LMP bzw. GT3 Cup.

Wie schon letzte Saison wird der Lind-Ring leider auch heuer wieder die kürzeste Strecke unserer Fahrgemeinschaft sein. ( 15,80m)

Zum Neubau haben mich folgende Punkte bewegt:

- Beide Slots sollten über die gleiche Länge verfügen, welches gerade im Digitalbetrieb unerlässlich ist.

- Übersichtlichere bzw. besser zu erreichende Boxengasse

- (in Bezug auf die Stundenrennen mit Fahrzeugwechsel im Rennbetrieb)

- Abflugstellen entschärft und auf den Rand der Spielwiese verlegt

- (mit Zwei Einsetzer möglich, ohne die 4 Fahrer in der Sicht zu behindern)

Auf viele spannende Rennen am Lind-Ring Neu freut sich

Alex







42

Dienstag, 22. Oktober 2013, 22:49

Hallo Alex,
schaut geil aus, coole Arbeit. Werde mir glaub ich auch die Mühe machen meine Bahn zu streichen.
Schade dass ich am Donnerstag keine Zeit habe, würde ziemlich gerne kommen.
Wird aber sicher weitere Renntage auf deiner Bahn geben.
Grüße, Walter

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 698

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 06:52

Neueröffnung Lindring

Danke Alex für die Einladung zum Eröffnungsrennen des neuen Lindrings.

Da hast du dir ja "sauvieeeel" Arbeit angetan, aber das Ergebnis beeindruckt optisch schon sehr. :thumbup:

Was uns natürlich besonders interessiert, sind die Fahreigenschaften deines neuen Belages. Aber auch die Boxenausfahrt wird womöglich eine kleine Hürde abgeben - zumal sie ein wenig unter der Brücke liegt. Das sind aber wohl nur Kleinigkeiten, die sich im Verlauf der Rennen einschleifen werden oder vielleicht gar nicht auftreten.

Jedenfalls bin ich richtig gespannt auf die neue Rennstrecke und freue mich schon auf Donnerstag - wenngleich meine Teilnahme voraussichtlich nur kurz andauern wird.

Gemeldet haben für Donnerstag übrigens 7 Fahrer!
Gruß
Reinhard

44

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 19:14

Neueröffnung Lindring

Suuuper Arbeit, Alex !! :thumbup:
Auch wenn Du schon geschildert hast, wie aufwendig die Fahrbahnoberfläche herzustellen ist, juckt es mich trotzdem -wenn ich die Bilder sehe- dies auch am Branzetti-Circuit zu verwirklichen ! Mal sehen ;) So, jetzt probier ich mal ein stimmiges Bild hochzuladen, mal sehen, was draus wird :whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gerri« (23. Oktober 2013, 19:28)


45

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 19:48

Bilder hochladen -Lehrstunde von unserem Zauberer

So, mit Hilfe des Zauberer`s ist es dem Zauberlehrling gelungen, dem Besen Kopf und Beine zu machen !! (sprich Bilder :D :D :D frei nach Goethe :
Hat der alte Hexenmeister

sich doch einmal wegbegeben!

Und nun sollen seine Geister

auch nach meinem Willen leben.

Seine Wort und Werke

merkt ich und den Brauch,

und mit Geistesstärke

tu ich Wunder auch.

Also muss zur Übung Hier
noch ein Bild hinein von mir !! ^^

46

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 23:45

Hallo Gerri,
gleich den Zauberlehrling zu zitieren ehrt dich wohl, trotzdem ist auch das Bild Eurer Bahn sehr gelungen, wie wohl auch die ganze Bahn. Soweit bin ich noch lange nicht, leider verzögert sich mein Kellersanierungsprojekt immer wieder. Aber so lange wie es schon gedauert wird es nicht mehr brauchen. Und mit Bahnstreichen hast du vollkommen recht: schaut sowas von saugeil aus, da ist das Ergebnis die Mühe wert. Werds mir wohl auch antun, nicht gleich am Anfang, zuerst kommen ein paar Proberennen und ein oder mehrere Wertungsrennen, aber spätestens nächsten Sommer.
Kann ich mich richtig erinnern: Montag am Branzetti-Cirquitt?
Grüße, Walter

47

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 05:50

Lieber Walterpeter, Beim Aufbringen des "Belages" auf deine Strecke bin ich dir, wenn du willst, behilflich. Richtig, Montag Rennen am BRANZETTI-Circuit, hast ja doch noch ein Kurzzeitgeächtnis ! Gruß vom Zauberlehrling :D :D

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 698

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 06:30

Danke Gerri für den berühmten literarischen Vergleich - das sind je Seiten an dir, die ich nie vermutet hätte :D

Auch die Sache mit den Bilder hochladen scheint ja nun problemlos zu funktionieren. Allerdings muss ich bei deinem letzten Beitrag feststellen, dass du dich mit deinem Porsche wohl ordentlich auf eurer Bahn verfahren hast -aber was macht man nicht alles um ein eindrucksvolles Bild zu haben :rolleyes:



... walle, walle, manche Strecke, dass zum Zwecke Wasser fließe, und aus reichem vollen Schwalle. zu dem Bade sich ergieße,..



ein bisschen was ist ja auch beim "Meister" hängengeblieben :D

Bis heute Abend :!:
Gruß
Reinhard

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 698

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 19:54

Bericht vom 8. Renntag

Der neue Lindring ist eine grandiose Rennstrecke. Meine Bedenken bezüglich der Boxenausfahrt waren unbegründet. Die 6 angetretenen Piloten konnten ein Rennvergnügen der besonderen Art erleben. Die von Alex perfekt vorbereitete Fahrbahnoberfläche ist ein echtes Fahrerlebnis. Die Boliden zeigen ein sehr angenehmes Fahrverhalten in den Kurven. Der Lindring ist so ein absoluter Hochgeschwindigkeitskurs.

Der Rennverlauf zeigte ein sehr ausgewogenes Kräfteverhältnis der Fahrzeuge. Lediglich Gerri war von technischen Pannen verfolgt und musste zuletzt sogar auf ein Leihfahrzeug umsteigen. Peter, der mit dem einzigen BMW Z4 angetreten war konnte seinen ersten Tagessieg einfahren - herzlichen Glückwunsch dazu :thumbsup:



.. und so sieht die Tabelle in der GT3 Serie aus:



.. und hier noch einige Eindrücke von der neuen Strecke unter Verkehr:







Hier unten noch das Foto von Arno´s neuen Aston MArtin - ein wunderschönes und vor allem sehr schnelles Auto


Wir dürfen alle schon sehr gespannt auf den ersten Auftritt des Aston Martin am kommenden Montag am Branzetti Cirquit sein - mein absoluter Favorit in der GT 2 Serie :P
Gruß
Reinhard

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »zauberer2210« (27. Oktober 2013, 15:15)


50

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 22:15

Hallo Reinhard,
gratuliere, Hammerfotos. Brenne schon so darauf am 31. auch beim Porschecup mit zufahren.
Und darauf, dass du von meiner bahn auch endlich Fotos schießen kannst. Decke, Boden, Elektrik und Tische - dann die Probebahn-
auf Kärntnerisch: ka Ahnung wie lang no. Aber bald.
Grüße, bis Montag in der Rohr.
Walter

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 698

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

51

Samstag, 26. Oktober 2013, 15:08

Der Umbau des V-Rings

Wie schon angekündigt, haben wir gestern den V-Ring ein neues Gesicht gegeben.
Die 5 fleißigen Bahnbauer (Alex, Gabriel, Mario, Peter und der Rennmanager) griffen beherzt zu und so konnten die wesentlichen Arbeiten noch am Freitag abgeschlossen werden. Es fehlt (wie an den Bildern zu sehen) noch Einiges am Umfeld der Strecke, die Bahn slebst ist jedoch schon wieder betriebsbereit.
Die Strecke weist nun zwei gleich lange Spuren auf und ist um ca. 2 m länger als der alte Ring. Durch das Anheben der Start-Ziel-Geraden ist die Boxenein- und ausfahrt nun gut einsichtig. Beim Kurvenausgang in die SZ-Gerade haben wir uns für die schnelle Variante entschlossen. Versuch macht klug -ob es klappt werden wir ja sehen :?:

Leider kann ich über die ersten Testfahrten noch nichts berichten, da ich die Baustelle etwas früher verlassen musste.

Hier noch die Bilder vom Umbau:

Peter und Gabriel beim eingehenden Studium des Streckenplanes


Viele Hände lassen das Werk rasch gedeihen




Peter sorgt für peinliche Sauberkeit, damit der Grip stimmt


.. und hier die neue Strecke in der Gesamtansicht




Das Eröffnungsrennen wird voraussichtlich am Montag, den 4. November stattfinden.

Am kommenden Montag sind wir wie schon gesagt am Branzetti Cirquit, der ja auch in neuer Umgebung platziert wurde.
Treffpunkt 16.30 h PP Fa. Grollitsch
Gruß
Reinhard

52

Samstag, 26. Oktober 2013, 18:36

Optisch schon einmal ein Traum - bin schon gespannt auf die ersten Runden am neuen V-Ring. :thumbsup:

sloterix

Administrator

Beiträge: 2 610

Wohnort: Hinterbrühl

Beruf: freiberuflicher Pensionist

  • Nachricht senden

53

Montag, 28. Oktober 2013, 21:51

@ alle SCFV_ler (mir fiel nichts Besseres ein...)

Nach einer 1-wöchigen Abwesenheit ohne Slotcars und Computer lese ich Euren Thread und komme aus dem Staunen nicht heraus 8o

Was da bei Euch so alles passiert und abgeht ist phänomenal.
Ich glaube, ich sollte für nächstes Jahr einen Ausflug nach Villach und Umgebung einplanen; ein Eintrag im Outlook-Kalender ist schnell gemacht, damit nichts in Vergessenheit gerät, was bei einem Pensionisten leicht passieren kann :D .

Auch wenn ich kein DIGITALER bin, so würde ich mich freuen mal wieder mit Euch zu driven und etwas fach zu simpeln.

Macht weiter so!
Viel Spaß wünscht Euch
Peter
Seit 26.10.15 Holz-Furchen-Fahrer!
Slot Angels Truck Meister 2014

CHARLY

Supporter

Beiträge: 2 817

Wohnort: Pfaffstätten

Beruf: Trafikant, Negerant

  • Nachricht senden

54

Montag, 28. Oktober 2013, 22:06

@ sloterix ... gute Idee !!!

Machen wir einen Ausflug > > > MOZART-RING goes to Villach 8o

Das wär' ein Spaß :thumbsup:

.

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 698

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 29. Oktober 2013, 12:56

Ja Jungs aus dem Nordosten der Republik, der Süden erwartet euch und würde sich über einen Besuch sehr freuen. Eine Verbrüderung zwischen Analogen und Digitalen hat ja auch seinen Reiz :D . Unser Antrittsbesuch am Mozartring hat sich ja durch die Verschiebung der Slotcarbörse ebenso verschoben - aber verschoben ist nicht aufgehoben :!:

Da wollen wir mal sehen wer schneller dran ist :S

Hier noch der Bericht vom gestrigen Rennen:






Gruß
Reinhard

56

Dienstag, 29. Oktober 2013, 22:10

Hallo Reinhard,
danke für die schnellen Rennberichte immer gleich am Tag danach. Wenn wir so weitermachen stellen wir ja bald die Crew vom Mozartring in den Schatten. Schade nur dass ich noch 12 oder 13 Jahre arbeiten werde müssen, sonst könnte ich ja bald als Papa Slot-Schlumpf ähnlich agieren wie Sloterix - mit viel Zeit dafür. Papa Slotschlumpf ist mir gerade eingefallen - bei uns in der Firma bin ich eh schon der Papa Schlumpf, warum dann nicht auch Papa Slotschlumpf. Glaub ich wird mein Profil ändern.
Bis Donnerstag, liebe Grüße, Walter

sloterix

Administrator

Beiträge: 2 610

Wohnort: Hinterbrühl

Beruf: freiberuflicher Pensionist

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 12:19

@Walter

Herzliches Hallo vorerst mal

Danke für die Blumen !!!

Ja, ich habe jetzt mehr Zeit (etwas zumindest) aber dennoch noch nicht so viel wie ich gerne möchte.
Die Familie verlangt nach mir; das habe ich davon, weil ich in eine GROSSE eingeheiratet habe!

Peter
Seit 26.10.15 Holz-Furchen-Fahrer!
Slot Angels Truck Meister 2014

58

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 16:37

Schau mal Papaschlumpf !! :D Eine Rennstrecke für Dich - Copyright by Gerri :thumbsup:

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 698

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 17:31

@sloterix

Lieber Peter,
offensichtlich geht es Dir wie den meisten beruflich Deaktivierten die ich kenne!!
Die vermeintlich viele Zeit ist ach so schnell verplant und aus dem Ruhestand wird sehr schnell ein Unruhestand.
Ich denke jedoch, dass dies nur für die ersten 10 - 15 Jahre gilt. Danach hat man sich ein passendes Konzept zurechtgelegt :D
Die SCFV-ler würden sich jedenfalls freuen, wenn es für einen Abstecher nach Villach nicht so langeeee dauert!!
Gruß
Reinhard

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 698

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 19:53

Bericht vom 10. Rennen

Ein Monat ist nun seit dem Start unserer ersten Rennserie vergangen. In dieser Zeit wurden in jeder Klasse 5 Rennen absolviert. Heute war das 5. Rennen der GT3 Serie am Plan. Zum ersten Mal wurden am Branzetti Cirquit die GT3 - Renner im harten Renneinsatz gefahren. In einer sehr entspannten Atmosphäre konnten die 2 x 3 Läufe absolviert werden. Keine technischen Pannen störten den Rennverlauf, trotzdem war jedes Rennen für sich eine Nervenprober für die Piloten.
Erfreulicherweise hat sich unser Rookie Arno schon zum 2. Mal an die Tagesspitze setzen können - Gratulation :!: :!:

Danke auch an Gerri, der sich mittlerweile auch schon sehr professionell um das Rennmanagement kümmert und mir viel Arbeit abnimmt 8o

Hinterher gab es ein lockeres Gesellschaftsfahren mit verschiedenen Fahrzeugklassen. Davon stammen auch die untenstehenden teils spektakulären Bilder (vor allem das Letzte, das einen Crash zwischen einen Lancia und einem Aston Martin zeigt).

Am kommenden Montag wir der neue V-Ring seiner Bestimmung übergeben. Ein großes Starterfeld hat sich für dieses besondere Ereignis schon angemeldet - es sieht nach einem Rekordbesuch aus :thumbup:





Die Startaufstellung der Gruppe 1

Schaut euch diese Gesichter an - Konzentration auf allerhöchstem Niveau gegen absolute Entspanntheit!!

Klaus bleibt bei seiner Fahrweise manchmal selbst der Mund offen!!



Der Crash
Gruß
Reinhard

Ähnliche Themen