Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 1. Oktober 2013, 20:04

Bericht vom 1. Rennen der Rennsaison 2013-2014

Endlich war es soweit :P


8 Piloten mit ihren Boliden, 2 Fahrern auf Stipvisite und 1 Kiebitz trafen sich
um 16.30h an V-Ring.

Nach einigen Einfahrrunden und organisatorischen Abstimmungen ging es mit dem
Qualyfiing über 90 Sekunden los.

In der so ermittelten Startaufstellung traten dann 2 Gruppen mit je 4 Fahrern
zur Gruppe C an.

Wie es sich schon in den Trainings in den Wochen davor abgezeichnet hatte,
waren die Autos von Mario und Alex in Kombination mit ihren Fahrern eine Klasse
für sich. Aber auch der Sauber C9 von Gerald zeigte ordentlich Flagge und wurde
ein gutes Ergebnis durch einen längeren Boxenstop (seine Katze musste zum
Tierarzt) verhindert.

Als dann die LMP1-Boliden auf die Strecke kamen, hatten einige Piloten sowohl
mit den Fahreigenschaften, als auch mit dem KO-Reglement zu kämpfen. Die
Entscheidung in 2 Gruppen zu fahren hat sich als nicht günstig erwiesen - aber
aus Fehlern lernt man ja bekanntlich :whistling:

Die abschließend gefahrene GT2 Serie wurde wie fast erwartet durch die Mercedes
SLS (+ Fahrer) beherrscht.

Die Einsetzer waren nicht sonderlich beschäftigt, doch kam zwischendurch ein
wenig Kritik an deren Arbeit auf. Dazu möchte ich sagen, dass sicherlich jeder
Einsetzer bemüht war, die Fahrzeuge schnellstmöglich in die Spur zu bringen, wenn auch in der Hektik nicht immer alles perfekt lief, aber letztlich doch jeder Pilot für einen Abflug verantwortlich ist, und nicht der Einsetzer. Man verliert keine Positionen, weil die Einsetzer Fehler machen, sondern man selbst einen Fehler gemacht hat - also "keep cool" - es gibt noch 19 Rennen :thumbup:

Die nächste Möglichkeit sich zu beweisen ist schon am Donnerstag, wo 5 Piloten in der GT 3 - Klasse antreten werden.

Das nachfolgende Tagesergebnis zeigt, dass Alex in allen 3 Rennklassen erfolgreich war - herzliche Gratulation dazu :thumbsup:
Für die Jungs auf den Rängen ist es jedoch kein Grund zu resignieren - wir haben noch 19 weitere Rennen - und steht ja bei uns der Spass im Vordergrund 8o

Für mich als euer Rennmanager war sehr erfreulich, dass einige Piloten unter Rennbedingungen eine merkliche Leistungssteigerung gezeigt haben, wass für die Zukunft noch mehr Spannung erwarten lässt. :!: :!:

Gruß
Reinhard

22

Dienstag, 1. Oktober 2013, 21:35

Hallo Reinhard,
danke für den schnellen und schön geschriebenen Rennbericht. Freu mich schon sehr auf den kommenden Montatg, leider bin ich ja an diesem Donnerstag verhindert, sowie auch am Donnerstag nächste Woche.
LG, Walter

sloterix

Administrator

Beiträge: 2 606

Wohnort: Hinterbrühl

Beruf: freiberuflicher Pensionist

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 20:50

Man kann es klar erkennen :

Villach ist keine Slotwüste !

Wirklich tolle Sache, die sich hier abzeichnet; schade, dass ich (so) weit weg bin und kein Digi-Fahrer.
Ich freue mich für Euch :thumbsup:

Peter
Seit 26.10.15 Holz-Furchen-Fahrer!
Slot Angels Truck Meister 2014

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 09:08

Ja Peter, es stimmt

Villach ist keine Slotwüste !


Im Jänner diesen Jahres, als ich diese Worte hier im Forum doch etwas großspurig verbreitet habe, war diese Entwicklung noch nicht so abzusehen - aber nun läuft es sehr gut an.



Daher auch hier gleich die Erinnerung an unsere Piloten, sich für die 2 Termine in der kommenden Woche anzumelden.
Gruß
Reinhard

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

25

Freitag, 4. Oktober 2013, 07:53

Rennbericht vom 2. Rennen

Gestern wurde nicht nur am Mozartring (>> Gruß an Peter und Charly), sondern auch in Villach ordentlich Gas gegeben.

Der "Kiebitz" vom Montag hat sich gleich als Gastfahrer mit geliehenem Auto eingefunden und eine ganz ordentliche Spur hingelegt. Wir freuen uns daher Arno (BRA) als "Anwärter" begrüßen zu dürfen.

Neben der gewohnt engen Entscheidung in der GT3 Klasse haben wir ein wenig die LMP1 Langstrecke getestet. Das Konzept scheint recht gut zu sein, so dass die Wechsel ohne große Hektik stattfinden können.


Für Montag 7. Oktober sind dzt. 6 Anmeldungen eingelangt, Location wird noch heute bekanntgegeben.


Hier noch das Endergebnis:



Gruß
Reinhard

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

26

Freitag, 4. Oktober 2013, 10:59

Terminaviso 3. Renntag

Für Montag 7. Oktober sind nun 7 Fahrer gemeldet:

BRG, GSM, MEA, MER, SCW, VEG, ZEK

Gefahren wird wieder am V-Ring in den Klassen Gruppe C, GT2 und LMP1.

Also, die Boliden übers Wochenende gründlich servicieren, damit es am Montag ordentlich zur Sache gehen kann!!
Gruß
Reinhard

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 6. Oktober 2013, 09:23

Ausschreibung LMP1 Langstrecke

Wir sollten uns nun allmählich Gedanken über die Terminisierung des 1. LMP1 Langstreckenrennens machen. Ich schlage daher 2 Termine zur Auswahl vor:

Donnerstag 17. Oktober
Donnerstag 24. Oktober


Ich würde euch ersuchen, bis kommenden Freitag eure Nennungen (natürlich auch für beide Termine - sofern möglich) bekanntzugeben. Wir wollen ja möglichst viele Teams dabei haben
;)

Als kleine Änderung zum Reglement könnten auch 3-er Teams gestellt werden (wobei natürlich immer nur 2 Fahrer je Rennen antreten dürfen).

Erinnerung: bitte die Anmeldung für DO 10. Oktober nicht vergessen!!
Gruß
Reinhard

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 8. Oktober 2013, 08:56

Bericht vom 3. Renntag

3. Renntag - Ergebnisse

Am 3. Renntag fanden sich 7 Fahrer und ein Gast am V- Ring ein, um in den Fahrzeugklassen Gruppe C, GT 2 und LMP1 anzutreten. Eines sei gleich vorweg genommen, der Gast war am Ende des Abends ein Mitglied unserer Fahrgemeinschaft und wurde daher auch in die heutige Wertung mit aufgenommen.

Herzlich Willkommen NR. 12 – Kurzbezeichnung BRA und Alles Gute weiterhin lieber Arno!!! :thumbsup: :thumbsup:


Die Experten am Streckenrand haben dem Neuling sehr gute Fahranlagen bescheinigt und sehen in Arno einen ernstzunehmenden Piloten, der wohl noch oft um die vorderen Ränge mitkämpfen wird.

Im Allgemeinen war festzustellen, dass die Disziplin und Beständigkeit bei den Fahrern weiter zugenommen hat. Die Abstände sind meist sehr knapp und oft entscheidet ein taktischer Fehler bei den Tankvorgängen über die Platzierung.Besonders hervor zu streichen ist der 2. Platz von Gerald (VEG) in der Gruppe C – hier haben sich Zwei gefunden (>>Gerald und sein Sauber C9) :D


Für den 4. Renntag am Donnerstag haben sich 5 Fahrer angemeldet. Wir treffen uns um 16.30 h am Waldring (damit dort wieder einmal der Staub von der Bahn gefahren wird!!)
8o



Gruß
Reinhard

29

Dienstag, 8. Oktober 2013, 23:50

Hallo Reinhard,
danke für deinen wiederum wunderbaren Rennbericht.
Kann leider weder am 17. noch am 24. Oktober, fühestens der 31. ist mir möglich.
Nächsten Montag bin ich aber auf jeden Fall wieder dabei.
Gruß, Walter

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 19:05

Ergebnis vom 4. Renntermin + Terminaviso

Es war höchste Zeit, den Waldring (die Geburtsstätte der SCFV) wieder mit ein wenig Leben zu versehen.
Die 5 gemeldeten Piloten sind pünktlich erschienen, und so konnte nach kurzer Einfahrzeit zügig mit der Abhaltung der 3 Rennen in der GT3 Serie begonnen werden.
Dank Alex´unermüdlichen Einsatz als Chefmechaniker war auch der Falken Porsche unseres Neueinsteigers Arno in bestem Setup rechtzeitig an der Strecke eingetroffen und hat dann auch gleich die Beste Rundenzeit des Tages hingelegt.
Das Ergebnis hat gezeigt, dass der Heimvorteil nicht ganz wegzureden ist.

Hinterher gab es noch einigen Smalltalk und einige Spassrennen mit den slotit Gruppe C.

Am kommenden Montag wird wieder am V-Ring feste auf die Tube gedrückt.
Beginn wie gewohnt um 16.30 h
Gemeldet habe dzt. 7 Fahrer


Gruß
Reinhard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zauberer2210« (12. Oktober 2013, 11:28)


  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

31

Samstag, 12. Oktober 2013, 11:27

SCFV bei der Carrera Challenge Tour 2013

Wie schon im Vorjahr haben wiederum Piloten der SCFV an der Carrera Challenge Tour-Station in Salzburg teilgenommen. Und wie auch im Vorjahr waren wir wieder erfolgreich dabei.
Die 3 Starter (Gerri, unser Nachwuchsfahrer Gabriel und der Rennmanager) konnten im Wesentlichen gut mit der Konkurrenz mithalten.

So gelang es unserer Nachwuchshoffnung Gabriel (wie schon beim Carrera Clubtreffen) wiederum am Ende die Nase in seiner Altersklasse vorn zu haben. Damit ist er berechtigt, beim Finale in Essen am 30. November teilzunehmen.
:P

Aber auch bei den "alten Herren" war Gerri gut drauf und erkämpfte sich Platz 3.

Gratulation an die erfolgreichen Fahrer
:thumbsup: :thumbsup:
Gruß
Reinhard

loebe 52

Fortgeschrittener

Beiträge: 211

Beruf: das arbeitsleben ist vorbei !!!!!

  • Nachricht senden

32

Samstag, 12. Oktober 2013, 22:38

hallo gerri

wir gratulieren dir zum rennen in salzburg, viel glück in deutschland :thumbsup:

sg. g+g

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 13. Oktober 2013, 16:13

Neugestaltung V-Ring

Der V- Ring ist (und bleibt vermutlich auch) unserer wichtigste Strecke, da hier die Platzverhältnisse und das Umfeld recht gut sind.
Nachdem die Erfahrung der letzten Wochen gezeigt hat, dass es auch auf einer Digitalbahn wichtig ist beide Spuren gleich lang zu haben, ist der Entschluss gereift, den V-Ring dahingehend umzubauen.
Gleichzeitig soll damit auch die dzt. schlecht einsichtige Boxenausfahrt verbessert werden.

Nach zahlreichen Entwürfen stehen nun 2 Varianten zur Auswahl, wobei diese sich vor allem im Kriterium "Boxeneinfahrt" unterscheiden.
Die Frage die sich stellt ist, wie sehr muss die Geschwindigkeit vor der Spurwechselweiche in die Boxeneinfahr durch einen engen Kurvenradius davor reduziert werden, damit Auffahrunfälle möglichst vermieden werden??

Wir werden in den nächsten Tagen beide Varianten diskutieren um festzustellen, wie die mehrheitliche Meinung dazu aussieht.

Hier zur Info die beiden Entwürfe:




Gruß
Reinhard

sloterix

Administrator

Beiträge: 2 606

Wohnort: Hinterbrühl

Beruf: freiberuflicher Pensionist

  • Nachricht senden

34

Montag, 14. Oktober 2013, 22:21

Der V-Ring wird, so wie seine Fahrer, immer professioneller :!:

Hallo Reinhard

Schön euren Thread zu verfolgen, macht gleich mehr Spaß, wenn man schon mal dort war.

Peter
Seit 26.10.15 Holz-Furchen-Fahrer!
Slot Angels Truck Meister 2014

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 15. Oktober 2013, 12:09

Ergebnis 5. Renntermin










Gruß
Reinhard

36

Dienstag, 15. Oktober 2013, 22:44

Hallo Reinhard,
wieder einmal großes Lob für deine Arbeit, sowohl die Arbeit als Rennmanager ist perfekt als auch die Berichterstattung.
Einfach super, dass auch Fotos dabei sind, selten genug, dass es Fotos von mir und meinem Sohnemann gibt. Man sieht doch eine gewisse Ähnlichkeit - vor allem bei der Frisur.
Der Rennunfall ist einfach Schicksal, mitgefahren - mitgefallen, mach dir keinen Kopf.
Freu mich schon wieder auf nächsten Montag.
Liebe Grüße, Walter

obsti

Profi

Beiträge: 577

Wohnort: Rabenstein an der Pielach (im Pielachtal/Dirndltal)

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 18:04

Sieht echt toll bei euch aus.

:applaus: :bravoapplaus:
Gruß aus der HINTERHOLZ-Arena,
J.O.

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

38

Freitag, 18. Oktober 2013, 16:30

Bericht vom 6. Saisonrennen

1) ..... Danke für die "Blumen" OBSTI :rolleyes:

2) Gestern fand der 1. Lauf in der LMP1 - Langstreckenklasse statt. Der Testlauf vor 2 Wochen hat ja schon Einiges versprochen, doch der "Ernstfall" war überwältigend. Die 3 angetretenen Teams (Team 2, 3, 4) erlebten ein "Rennfeeling" der Extraklasse!!!
Eine Stunde lang im Wechsel mit 2 Fahrern je Team zu fahren ist schon was ganz Besonderes.
Der Rennverlauf war im ersten Fünftel der Distanz geprägt durch geringe Abstände und wechselnde Führungen. Leider hat die "Tanktechnik" das Ergebnis beeinflusst. Beim Team 3 kam es mehrmals beim Tankstopp (= Fahrer und Fahrzeugwechsel) zu einer Unterbrechung des Tankvorganges. So wurden wertvolle Runden verloren. Dies soll aber keinesfalls die Leistung von Team 2 (Mario/Erhard) schmälern. Es wäre vermutlich nur das Endergebnis knapper ausgefallen.

Hier die Zahlen dazu;

1 Team 2 (GSM/TAE) 488 Runden
2 Team 3 (RAP/MER) 480 Runden
3 Team 4 (BRA/BRG) 440 Runden


In der GT3 Serie wurde im 5:0 Modus gefahren, d.h. es waren keine Einsetzer zur Verfügung. Diese Wahl endete vor allem im 2. Lauf im Chaos.
Trotzdem ist die Leistung unseres Neueinsteigers Arno zu würdigen, der seinen 1. Tagesseig herausgefahren hat.



Am kommenden Montag fahren wir wieder am V-Ring.
Gemeldet haben bisher 8 Fahrer.

PS: Es gibt Gerüchte von geheimen Testläufen eines neuen Porsche in der Gruppe C. Demnach soll dieses Fahrzeug sensationelle Rundenzeiten in die Spur gelegt haben. Ob dies auch stimmt, werden wir am Montag erfahren ?(
Gruß
Reinhard

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 22. Oktober 2013, 07:34

Das 7. Rennen der Saison









Genaue Info über den Ort des nächsten GT3 Rennens am Donnerstag gibt es demnächst.
Gruß
Reinhard

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 22. Oktober 2013, 09:07

7 Renntag - Ergänzung

Hier noch die aktuelle Tabelle in der LMP1, da im obigen Beitrag diese Tabelle noch nicht aktualisiert war.

Gruß
Reinhard

Ähnliche Themen