Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »slotengineer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 877

Wohnort: Gallizien

Beruf: Technischer Angestellter

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. Mai 2013, 12:25

Zeitplan bei SR-Tulln

Nachstehend der Zeitplan für den Ö-SLP Lauf bei SR-Tulln!

Freitag, 24.5. freies Training von 17h - 23h;
Samstag, 25.5. freies Training von 9h30 - 12h, danach Abnahme, Quali und Rennen.

Grüsse Ö-SLP Koodinator Andi Tögel

2

Freitag, 24. Mai 2013, 09:00

"geheimtraining" unserer slotkollegen aus dem westen

gestern pünktlich um 1600 uhr sind die mannen aus vorarlberg und der schweiz in tulln eingetroffen!

profis wie sie sind haben sie gleich ihre schrauberplätze eingenommen und standen kurze zeit später schon an der bahn. es wurde geduldig viele runden lang die bahn vom staub saubergefahren. je mehr grip raufgefahren wurde und je mehr sich unsere gäste an die streckenführung gewöhnt hatten, desto weniger abflüge waren zu verzeichnen und die rundenzeiten mit den trainingsautos waren schon sehr anständig. da werden am samstag sehr gute platzierungen drinnen sein. manche haben so fleissig trainiert, dass sie nichtmal zeit zum essen hatten...

gegen 2200 uhr hatten dann aber endgültig alle genug vom fahren (heute ist ja auch noch ein tag) und wir haben den abend noch gemütlich ausklingen lassen.

sg michi
energie folgt der aufmerksamkeit!

3

Freitag, 24. Mai 2013, 10:30

hopp fäbi, elmar, reini, luis, manfred und sepp! :thumbsup:

Die Frage ist, ob man ein Teil des Problemes sein will oder der Lösung....

4

Freitag, 24. Mai 2013, 22:41

Roland, deine Jungs sind Super unterwegs.........da kann es morgen eine Überraschung geben !

PS: Luis kann jetzt endlich REIFENSCHLEIFEN !!!!!! :rolleyes:

5

Freitag, 24. Mai 2013, 22:58

Ja bin ja gespannt.

Luis kann Reifenschleifen? Ich dachte das konnte er doch immer schon? :D

Die Frage ist, ob man ein Teil des Problemes sein will oder der Lösung....

6

Samstag, 25. Mai 2013, 05:52

Ja das mit Luis ist eine eigene Geschichte ....... ;)

Aufklärung folgt

LG Martin

Ähnliche Themen