Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

slottuner

Fortgeschrittener

  • »slottuner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Wohnort: STMK

Beruf: Facharbeiter

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. April 2011, 07:26

Spielberg – Red Bull Ring

Geschrieben von Harald Musileck

http://www.gt-eins.at/cms/

Samstag, 16. April 2011



Das lange Warten hat nun ein Ende: Die offizielle Wiedereröffnung des vormaligen Österreichrings (bzw. A1-Rings) ist für 15.05.2011 mit einem Tag der offenen Tür vorgesehen. Zuvor findet auf dem nunmehrigen Red Bull Ring schon am 16./17.04. als „Generalprobe“ eine Runde des Histo Cup Austria statt.
Anfang Juni tritt die DTM in Spielberg an. Die GT-Eins-Leser werden jedoch eher schon in den August dieses Jahres vorausblicken - in diesem Monat sind sowohl das ADAC GT-Masters (12.-14.08.) als auch die International GT-Open-Serie (26.-28.08.) in Spielberg zu Gast.

2

Samstag, 23. April 2011, 09:53

DANKE für die Info, wird auch Zeit, dass die Rennstrecke wieder geöffnet wird und div. Rennen ausgetragen werden in "Österreich"!!!

LG Günter

slottuner

Fortgeschrittener

  • »slottuner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Wohnort: STMK

Beruf: Facharbeiter

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Juni 2011, 07:56

ADAC GT Masters

vom 12. bis 14. August findet das GT Masters am Red Bull Ring statt.
Hauptrennen jeweils SA und So um 12h mit bis zu 40(!) GT3 Rennern.
Daneben noch 3 weitere Rennserien im Rahmenprogramm.
Eintritt € 15.- pro Tag, freie Platzwahl auf allen geöffneten Tribünen inkl. Zutritt zum Fahrerlager.

http://www.masters-weekend.de/start/index.php

Unsere (4 ÄRZDE) Planung momentan:
Anreise am SA früher Morgen, Übernachtung am Zeltplatz oder in Pensionen im Umfeld. Abreise SO Abend oder am MO (Feiertag!).

Verfolge schon die ganze Saison die Rennübertragungen und bin jedesmal begeistert von der Action bei den Rennen. Wäre sicher interessant einen Slotterausflug zusammenzubringen - Anregungen holen, fachsimpeln und auch sonst bissl bled reden.

SG Dieter

4

Montag, 13. Juni 2011, 08:20

Es ist ja schön, daß in Spielberg wierder Rennen gefahren werden ... aber:

Bei einem Kartenpreis von rund 70 Euro (billigste Karte!) bei der DTM habe ich von der Rennstrecke nicht viel ....

Vor einigen Jahren hatte die DTM den gleichen Kartenpreis wie die GT Masters. Deshalb bin ich schon jetzt gespannt, was die Karten nächstes Jahr kosten werden ...

LG Stefan

Grubsi

Schüler

Beiträge: 54

Wohnort: Hartberg

Beruf: Tischler

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. Juni 2011, 11:40

Woher bitte hast du diesen Preis ?

Die billigste Stehplatzkarte kostete 15 Euro,
die billigste Sitzplatzkarte 20 Euro,
und die teuerste Karte ( Tripüne Gold, incl. Fahrerlager für das ganze Wochenende) war mit 66 Euro recht günstig.

War ein super DTM Wochenende und eine wirklich tolle Rennstrecke bei der man fast 90 % der Strecke sieht.
»Grubsi« hat folgende Dateien angehängt:
  • DTM1.pdf (21,92 kB - 134 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. Dezember 2018, 10:58)
  • DTM2.pdf (21,15 kB - 121 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. Dezember 2018, 10:58)
  • DTM3.pdf (20,43 kB - 117 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. Dezember 2018, 10:58)

Slotax

Profi

Beiträge: 613

Wohnort: Österreich

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. Juni 2011, 18:03

auf der ADAC GT Masters HP unter Tickets steht 15€ pro Tag plus Fahrerlager

LG Slotax

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil Quelle: [URL=http://de.wiktionary.org/wiki/Wer_lesen_kann,_ist_klar_im_Vorteil]Wiktionary[/URL]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Slotax« (15. Juni 2011, 18:09)


slottuner

Fortgeschrittener

  • »slottuner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Wohnort: STMK

Beruf: Facharbeiter

  • Nachricht senden

7

Samstag, 13. August 2011, 20:28

RED BULL RING - ADAC GT Masters

Unter folgendem Link findet ihr alle News zum heutigen und morgigen Rennen.

www.adac-gt-masters.de/frameset/index.php

War heute, vom Wetter her, ganz verrückt. Genau zum Rennen hats geschüttet, der Spannung hat es keinen Abbruch getan. Resümee: tolle Autos, tolles Rennen und auch der Marsch durch und in(!) die Boxen und Boxengasse war ein einmaliges Erlebnis.

Für die, die es nicht glauben konnten: hab € 8.- für den bewachten Parkplatz, € 15.- für die Tageskarte für den gesamten Ring und € 3,50 für Würstl bezahlt.
Schade, daß sich nicht mehr Kollegen dieses Preis - Leistungsverhältnis gegönnt haben.

SG Dieter

reifenkomo

Fortgeschrittener

Beiträge: 283

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

8

Montag, 15. August 2011, 08:57

RE: RED BULL RING - ADAC GT Masters

Hallo Dieter
also ich sag mal besten Dank für den Tipp,was die GT Masters betrifft.Habe gestern am frühen Morgen deinen Beitrag hier im Forum gelesen und entschloß mich kurzfristig den RB-Ring einen Besuch abzustatten.
Also wie Dieter schon berichtet hat,
€ 15.- für die Tageskarte mit freier Sitzplatz auswahl,Besuch im Fahrerlager egal wann und wie oft.
€ 2.- fürs Programmheft
€ 3.- für ein großes Bier,€ 2,50.- für ein Red Bull usw.,usw.

Ein wirklich tolle Motorsportveranstaltung mit leistbaren Nebengeräuschen :bravo:
Gruß Gerhard