Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 25. Januar 2011, 19:11

was sagt ihr zu meiner werdenden heimbahn

hallo

möchte mir diese bahn bauen.
was sagt ihr dazu.

eine schnelle flüssige bahn, denke ich.

ist ein kleiner nachbau wo wir fahren ( Holzbahn )

die gerden werden vieleicht noch länger.
momentan hat die bahn eine länge von ca. 18 m

aufbau grösse ca. 5,5 x 2,20 meter

bahn


und da hätte ich noch eine zweite die könnte man auch digital bauen.

bahn digital ???

ist auch ein nachbau

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »steirer« (25. Januar 2011, 19:16)


reifenkomo

Fortgeschrittener

Beiträge: 283

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 25. Januar 2011, 19:42

RE: was sagt ihr zu meiner werdenden heimbahn

Hallo,
schaun beide nicht schlecht aus.

Man könnte beide Bahnen als Dualumbau gestalten.,sprich analog und digital.

Analog könntest du vierspurig bleiben und Digital fährst du nur auf den inneren beiden Spuren.
Gruß Gerhard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »reifenkomo« (25. Januar 2011, 19:43)


Sloterix

Administrator

Beiträge: 2 629

Wohnort: Hinterbrühl

Beruf: freiberuflicher Pensionist

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. Januar 2011, 07:38

Wenn wir den Reifenkomo nicht hätten, der uns immer weiter hilft, wenn wir mal anstehen !

Danke, dass Du Dich so um unser Hobby bemühst

Liebe Grüsse
Peter
Seit 26.10.15 Holz-Furchen-Fahrer!
Slot Angels Truck Meister 2014

wolfi

Schüler

Beiträge: 84

Wohnort: niederösterreich

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. Januar 2011, 07:42

re

schaun fast so aus wie die horner bahn nur sind sie nicht 8 spurig und keine holzbahnen aber sicher auch schnell - für zuhause gut genug.
mfg wolfgang
wer bremst verliert

reifenkomo

Fortgeschrittener

Beiträge: 283

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. Januar 2011, 09:15

Zitat

Original von Sloterix
Wenn wir den Reifenkomo nicht hätten, der uns immer weiter hilft, wenn wir mal anstehen !

Danke, dass Du Dich so um unser Hobby bemühst

Liebe Grüsse
Peter


Hallo Peter,
danke fürs Lob.Mach ich gerne.

@ Steirer
Du hast bei dem Layout zwei eine digitale Engstelle verbaut die brauchst du nicht.Man könnte vier Spuren aufbauen und die mittleren Spuren digitalisieren.
Hierbei muß man die Blackbox von den Schienen trennen und neu einspeisen.
Weiters gehören die Digitalkomponenten entkoppelt sonst gibt es einen Kurzschluß wenn man die Bahn im Analogmodus betreibt.
Für den Dualumbau benötigt man eine Umschaltbox (kann man selber basteln).

Der Sinn warum man nur die mittleren Spuren digitalisiert besteht darin damit die Digirennen spannend bleiben,wegen den Überholmanövers etc.
Digital fahren macht nur Sinn auf zwei Spuren.

Weitere Möglichkeit gäbe es auch die außeren Spuren zu Digitalisieren und die nur als Einsetzspur und Tankspur zu verwenden.Dazu müsste man einen Speedlimiter verbauen,indem der Strom bei den äußeren Spuren reduziert wird.

Wenn man dann mit der Umschaltbox auf das Analogsystem wechselt werden die 4 Spuren wieder normal mit Strom versorgt und ein 4-spuriges Analoge Rennen steht nichts mehr im Wege.
Gruß Gerhard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »reifenkomo« (26. Januar 2011, 09:16)


6

Mittwoch, 26. Januar 2011, 16:08

mischbetrieb

habe das schon länger gefunden.

möchte mal analog fahren und wenn dan alles ferdig ist auf digital dazubauen umbauen.

auch so mit zeitnehmung analog und digital.

aber das dauert noch, kostet ja alles was.

mfg

wolfi

Schüler

Beiträge: 84

Wohnort: niederösterreich

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. Januar 2011, 19:06

re

tu nicht viel planen den unsere bahn wird vielleicht was werden, stichwort = holzbahn 4 spurig !!!

mfg wolfgang
wer bremst verliert

8

Mittwoch, 26. Januar 2011, 20:14

RE: re

Zitat

Original von wolfi
tu nicht viel planen den unsere bahn wird vielleicht was werden, stichwort = holzbahn 4 spurig !!!

mfg wolfgang


für zuhause für mich und den kinder

wolfi

Schüler

Beiträge: 84

Wohnort: niederösterreich

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 27. Januar 2011, 07:02

re

aso ja - wegen halle das ist schon in arbeit und könnte bald was werden das wir eine bekommen - holzbahn 4 spurig rein und fertig ich galube mehr ist unnötig.
mfg wolfgang
wer bremst verliert

10

Donnerstag, 27. Januar 2011, 09:45

ich finde die bahn (analog) nicht schlecht. :huepfende:
auf so wenig platz kann man halt nicht zaubern...

lg stefan

11

Donnerstag, 27. Januar 2011, 18:47

hallo

ja der platz

er ist vielleicht noch möglich die bahn in die länge noch zu ziehen.

das dir geraden noch wenig länger werden.
speed strecke.

12

Donnerstag, 27. Januar 2011, 19:09

wenns meine bahn wäre, würde ich nicht alle kurven mit mehreren radien bauen...

lg stefan

13

Donnerstag, 27. Januar 2011, 22:56

soda
bahn

bahn 1

alle meinen das gehört so mit denn radien.

eine offene kurve und eine die zu macht, finde ich auch gut, musst mal sowas versuchen.

bei einer gleichmäsigen kurve kannst das gas halten und du fährst durch bei so einer musst früher oder später bremsen und bei einer offenen kurve kannst viel früher raus beschleunigen, und bei einer die zu macht schnell rein in die kurve aber musst bremsen weil sonst machst einen abflug.

so wird eine strecke nie fad immer eine herausforderung.

reifenkomo

Fortgeschrittener

Beiträge: 283

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

14

Freitag, 28. Januar 2011, 06:45

Hallo,
also das 2 Layout gefällt mir persönlich am besten.Gut durchdacht.
Das mit den öffnenten und schließenden Kurven hast du toll umgesetzt.
Gruß Gerhard


15

Samstag, 29. Januar 2011, 11:31

schön langsam wen ich mir die bahnen immer so anschau kommt die bahn zweit auch immer näher zum favoriten.

die lange gerade und die drei kurven hinterher und dann die hispeed kurve und dann wider eine enge kurve, das muss schon gut abgehen.

denke auch das ich die zweier bahn bauen werde, und wenn nicht dann halt mal die einser aufbauen.

dann sieht mans e welche besser ist.

16

Sonntag, 30. Januar 2011, 13:11

binn schon gespannt auf meine bahn.
der erste test wird ca. in ein bis zwei wochen stattfinden.

17

Montag, 31. Januar 2011, 09:00

hi

ich habe nicht gemeint, daß "alle" kurven den gleichen radius haben sollen! genauso bin ich der meinung, daß nicht "alle" kurven unterschiedliche radien haben sollen!

lg stefan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »must1« (31. Januar 2011, 09:00)


18

Sonntag, 13. März 2011, 16:42

hallo

erster testaufbau meiner neuen heimbahn.
ca 17.m meter lang Analog Digital.
ka​nn man schön uber vier spuren fahren in digital betrieb.fe​hlen noch randstreif​en zeitnehmun​g und trafos.

Bild

19

Sonntag, 13. März 2011, 17:13

Zitat

Original von steirer
hallo

erster testaufbau meiner neuen heimbahn.
ca 17.m meter lang Analog Digital.
man kann schön über vier spuren fahren in digital betrieb.es fehlen noch randstreifen zeitnehmung und trafos.

Bild


testaufbau dachboden