Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 13. April 2009, 19:54

Digital 124 vs. 132

Grias Eich...

so, jetzt besitz ich eine gut 37m lamge Bahn (digital 132). Fege da so meine Runden, bauer Evo Autos auf Digital um, nat. mit Licht... aber jetzt stellt sich die Frage:
!32 behalten oder doch besser auf 124 gehen.
Was meint Ihr? Wo ist den der grundlegende Unterschied.

Lg aus Haiming in Tirol......

Andreas

2

Dienstag, 14. April 2009, 04:36

in der Größe :schgri:

na im Ernst, 1:24 brauchst mehr Spurabstand und daher auch mehr Platz oder kleinere Bahn.

lg
Andi

3

Dienstag, 14. April 2009, 05:30

das heißt, ich kann auf meiner 1:32 nicht mit den 124er Autos fahren. Irgendwo hab ich mal gelesen, dass die 124er auch 18V braucht, nicht die 14und a paar zerquetschte der 132.

4

Mittwoch, 15. April 2009, 08:05

Also fahren kannst schon, nur halt nicht zwei Autos nebeneinander.


lg
Andi

5

Mittwoch, 15. April 2009, 08:16

jetzt kenn ich mich nimmer aus:
Die haben doch die selben Schienen?
LG Andreas

valhalla

Fortgeschrittener

Beiträge: 236

Wohnort: Wolfpassing

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. April 2009, 14:29

Hi Fathom,

wenn Du die Carrera EVO/EXCL Schienen hast, dann paßt das schon. Bei den 1:24er Autos ist da aber nimma viel Platz dazwischen, für die 1:32er find ich den Abstand (denke 10cm) ideal.
Soweit ich weiß ist außer der größe wirklich nicht viel Unterschied. Wie von Dir schon angesprochen ist die Spannung bei 1:24 höher, aber sonst ...
Ich seh den Vorteil bei den 1:32er das sie auf der Carreraschiene besser ausschaun (wegen dem Platz), es für 1:32 mehr Autos zur Auswahl gibt und das sie einfach um einiges billiger sind als die 1:24er.

lg
Alex
in der Ruhe liegt die Kraft

7

Mittwoch, 15. April 2009, 14:48

Danke!
Jö - dann liege ich ja nicht so falsch.
Ich behalt meine 132er und baue sie aus - Ziel wären ca. 70 bis 100m - mal schauen. Der Kellerraum wäre ja groß genug, nur die Flipperautoöaten stehen etwas im Weg ;-)

Danke für die Infos....

8

Mittwoch, 15. April 2009, 15:02

Was hastn für'n Flipper. Ich such den CORVETTE Flipper??

mfg Fred

9

Mittwoch, 15. April 2009, 15:46

Indy, Addams Gold, Fathom, Tomy, Twilight Zone (den würde ich hergeben)

Das ist mein erstes Steckenpferd - hatte mal 32 Stück, jetzt sind die Lieblingsflipper geblieben....

Schönen Gruß

http://www.slotcarforum.at/images/smilies/happy.gif