Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 25. August 2008, 11:25

Porsche GT2 - mal was anderes

Hallo,

habe schon vor einiger Zeit ( Frühjahr 2008 ) aus einem Tamiya Porsche GT2 Plastik-Modell ein Slotcar gebaut - und es fährt nicht mal schlecht, wobei es eher nur als Versuch anzusehen ist.
Der Motor sitzt wie beim Original hinter der Hinterachse (als Inliner).

mfg
Mattes
»mattes« hat folgende Bilder angehängt:
  • BILD0120.jpg
  • BILD0121.jpg
  • PICT1210.jpg
  • PICT1216.jpg
  • PICT1217.jpg
  • PICT1220.jpg
  • PICT1223.jpg
  • PICT1226.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mattes« (25. August 2008, 11:26)


Marko

SUPERMAN

Beiträge: 1 529

Wohnort: Perchtoldsdorf

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. August 2008, 11:46

Tolle Idee, ist eben mal was anderes....

Darf ich fragen wo du das Auto getestet hast?

lg :superman1:
REVER5E be extravagant....

3

Montag, 25. August 2008, 11:54

Auf einer Bahn die ähnlich zu einer Carrera ist (zumindest von der Oberfläche) - Hersteller Polistil (auf den Fotos sieht man ein Schienenteil davon).

4

Montag, 25. August 2008, 14:45

nette kiste !

und das es tamiya sieht man sofort! top detailierte karosse und die felgen sowieso!
BMW das große Wunder, läuft Bergauf viel schneller als Mercedes den Berg runter!!!

Slotkid

Schüler

Beiträge: 94

Wohnort: wien

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. April 2009, 11:52

ja das is mal was anderes is aber schön super gelungen echt gut
Was Slotkid sagte, sagte Slotkid

Beiträge: 72

Wohnort: Hadersdorf im Mürztal(Steiermark)

Beruf: Lehrling

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 15. November 2009, 11:00

:pos: :bravo: schaut echt gut aus. mal was anderes!
mfg uwe

wagner

Schüler

Beiträge: 77

Wohnort: bludenz

Beruf: selbständig

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 18. März 2012, 15:25

:applaus: Tolle Sache.
slotcar club altach

Sloterix

Administrator

Beiträge: 2 619

Wohnort: Hinterbrühl

Beruf: freiberuflicher Pensionist

  • Nachricht senden

8

Montag, 19. März 2012, 08:41

Hallo Mattes

JA, solche Eigenbauten faszinieren mich besonders! Toll gemacht.
Die Motorhalterung ist epochal, kann man ein Detailfoto davon haben ?
Ich kann es eh nicht nachbauen, aber interessieren würde es mich schon sehr.
Laufen die Achsen im Polyamid oder sind da Lager drin ?

Weiter so, das animiert mich und vermutlich andere auch.

Liebe Grüsse
Peter
Seit 26.10.15 Holz-Furchen-Fahrer!
Slot Angels Truck Meister 2014

9

Montag, 19. März 2012, 19:15

Servus,

die Achsen laufen ohne Lager direkt im Kunststoff (Polyamid 66 bzw Nylon 66). Das Material hat gute Eigenschaften für Lager aller Art.

Hier noch ein paar Bilder:




mfg
Matthias