Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

slotangels

Meister

  • »slotangels« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 216

Wohnort: Bez. Mödling

Beruf: Ang.

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. Februar 2008, 12:37

SLOT - ANGELS Clubnews FLY Truck Race

SLOT - ANGELS Clubnews FLY Truck Race 4. Lauf

So. 10. Feb. Start 16 Uhr.

Clublokal geöffnet ab 15 Uhr.

:welcome: die Racer vom Gänsehäufelring, und dem Night Club Ring.

lg...Jörg =)

2

Freitag, 8. Februar 2008, 12:44

wir kommen!!!!!
frankydean und zwerg

ob foxy mitkommen darf wird sich erst entscheiden :lll: :lll:
mfg frankydean ..... brumm, brumm :truck2: :truck1: brumm, brumm........ ...........................ich hasse meine tippfehler.... :dia:

Marko

SUPERMAN

Beiträge: 1 529

Wohnort: Perchtoldsdorf

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Freitag, 8. Februar 2008, 16:22

Bin wie immer dabei....

lg :superman1:


( :p1: ) ;) ;) ;) ;) ;)
REVER5E be extravagant....

CHARLY

Supporter

Beiträge: 2 836

Wohnort: Pfaffstätten

Beruf: Trafikant, Negerant

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. Februar 2008, 17:11

HOWDIE

YES, I BIN A DABEI ..................................... :yiepiehh:
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
»CHARLY« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kopie von IMG_0035.jpg

Marko

SUPERMAN

Beiträge: 1 529

Wohnort: Perchtoldsdorf

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. Februar 2008, 18:15

Am Sonntag wird Lala seinen bestellten Truck von der SMT Werkstätte entgegennehmen und gleich im harten Renneinsatz testen. (huiii kann ich aber schön reißerisch schreiben ;) )

Ich stelle auch bei diesem Rennen für einen Neuling, gratis einen LKW zur Verfügung.

Bitte einfach im Thread oder per PN anmelden.

lg :superman1:
REVER5E be extravagant....

CHARLY

Supporter

Beiträge: 2 836

Wohnort: Pfaffstätten

Beruf: Trafikant, Negerant

  • Nachricht senden

6

Freitag, 8. Februar 2008, 19:07

FRAGE: Was bitteschön, ist die SMT-Werkstätte ... ?(
.
.
.
.
.

Marko

SUPERMAN

Beiträge: 1 529

Wohnort: Perchtoldsdorf

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Freitag, 8. Februar 2008, 19:11

;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;)

Auf die Frage hab ich gewartet....

SUPERMAN - TUNNING

;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;)

Unter der "Marke" laufen die Autos bei deren Bau ich mich besonders bemühe.... ;)
»Marko« hat folgendes Bild angehängt:
  • Megane Martini.jpg
REVER5E be extravagant....

8

Freitag, 8. Februar 2008, 19:46

Tuning schreibt man aber net so oder der Superman schon? :lol1:
Fairness zeigt sich im Rahmen von Wettkämpfen in dem Bemühen, die Regeln konsequent und bewusst einzuhalten,
sowie den Gegner als Partner zu achten.

Marko

SUPERMAN

Beiträge: 1 529

Wohnort: Perchtoldsdorf

Beruf: Student

  • Nachricht senden

9

Freitag, 8. Februar 2008, 19:48

NUR der :superman2: darf Tunning mit 2 n schreiben.....

:superman1:
REVER5E be extravagant....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marko« (8. Februar 2008, 19:48)


10

Freitag, 8. Februar 2008, 19:49

Aso na dann Entschuldigung. :schgri:
Fairness zeigt sich im Rahmen von Wettkämpfen in dem Bemühen, die Regeln konsequent und bewusst einzuhalten,
sowie den Gegner als Partner zu achten.

Marko

SUPERMAN

Beiträge: 1 529

Wohnort: Perchtoldsdorf

Beruf: Student

  • Nachricht senden

11

Freitag, 8. Februar 2008, 19:50

Kommst du auch am So. ?
REVER5E be extravagant....

slotangels

Meister

  • »slotangels« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 216

Wohnort: Bez. Mödling

Beruf: Ang.

  • Nachricht senden

12

Freitag, 8. Februar 2008, 20:07

Sicher kommt die Fr. Berichterstatterin, Gina ist diesmal FAVORIT. 8o

lg...Jörg =)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »slotangels« (8. Februar 2008, 20:19)


13

Freitag, 8. Februar 2008, 20:14

*krampf*...wenn Du diesen Namen da oben schreibst komm ich net...die Regina kommt net aber die Gina vllt, wenn ich mich vom Schock der Anrede erholt habe...
Fairness zeigt sich im Rahmen von Wettkämpfen in dem Bemühen, die Regeln konsequent und bewusst einzuhalten,
sowie den Gegner als Partner zu achten.

14

Freitag, 8. Februar 2008, 20:57

@gina: wußte gar nicht dass jupp so einen respekt vor dir hat :]
mfg frankydean ..... brumm, brumm :truck2: :truck1: brumm, brumm........ ...........................ich hasse meine tippfehler.... :dia:

Zwerg

Fortgeschrittener

Beiträge: 260

Wohnort: Himberg b. Wien

  • Nachricht senden

15

Freitag, 8. Februar 2008, 20:58

Hallo Gina, ist schon in Ordnung - man kann nie früh genüg beginnen, Männer zu erziehen ..... :pos: :pos:
Liebe Grüße vom Zwerg :ani1:

16

Freitag, 8. Februar 2008, 21:24

Das hast Du Recht Gerti. :lol1:
Fairness zeigt sich im Rahmen von Wettkämpfen in dem Bemühen, die Regeln konsequent und bewusst einzuhalten,
sowie den Gegner als Partner zu achten.

slotangels

Meister

  • »slotangels« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 216

Wohnort: Bez. Mödling

Beruf: Ang.

  • Nachricht senden

17

Freitag, 8. Februar 2008, 21:29

Genau so ist es, habe sehr viel Respekt von den Damen, besonders von den blonden. :D :D

lg....Jörg =)

18

Freitag, 8. Februar 2008, 22:31

Ups bin ich blond... :lol1:
Fairness zeigt sich im Rahmen von Wettkämpfen in dem Bemühen, die Regeln konsequent und bewusst einzuhalten,
sowie den Gegner als Partner zu achten.

Marko

SUPERMAN

Beiträge: 1 529

Wohnort: Perchtoldsdorf

Beruf: Student

  • Nachricht senden

19

Samstag, 9. Februar 2008, 17:48

Es gab nun schon 3 offizielle und etliche Spassrennen mit den Fly Trucks.

Darunter leidet das gesammte Material und besonders die Reifen.

Ortmannreifen müssen nach dem verkleben mit der Felge rundgeschliffen und poliert werden. Nach den etlichen Einsatzen werden die Pneus jedoch immer rauer und die Tracktion lässt immer mehr zu wünschen übrig.


Die Reifen müssen mit Schleifpapier mit einer Körnung von 500/1000/2000/4000/8000 geschliffen werden. Da dieses feinkörnigen Schleifpapier/Schleifpads nicht so leicht zu erhalten sind habe ich mich zu folgender Aktion entschieden:

Um den Speed und den Spass an dieser wunderbaren Rennserie zu erhalten/ steigern nehme ich zum morgigen Rennen bei den SLOT - ANGELS eine komplette Reifenschleifausrüstung mit und schleife/poliere den Slotter ihre Reifen kostenlos.



lg :superman1:
REVER5E be extravagant....

20

Samstag, 9. Februar 2008, 17:59

:thx: :bravo:
Fairness zeigt sich im Rahmen von Wettkämpfen in dem Bemühen, die Regeln konsequent und bewusst einzuhalten,
sowie den Gegner als Partner zu achten.