Sie sind nicht angemeldet.

wolf

Fortgeschrittener

  • »wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: kärnten

Beruf: audio engineer

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Mai 2019, 16:35

Nachruf Hermann Kenda.

Liebe Sloterszene in Österreich.
Eine sehr traurige Nachricht welche nicht nur uns in Kärnten erschüttert, hat uns
erreicht.

Unser Rennfahrer Kollege - Freund - immer hilfsbereiter, und Gründer
der Kärntner Slotcarszene, sowie Mitbegründer der ÖSLP ab 2001, HERMANN KENDA ist von uns gegangen.

In Stille und Gedenken.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wolf« (29. Mai 2019, 20:06)


Beiträge: 771

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Mai 2019, 19:02

Mit großem Bedauern habe ich vom Ableben unseres "Rennopa´s" Kenntnis genommen.
Hermann war der gute (Team-)Geist im Hintergrund und eine Bereicherung für unsere Gruppe.
Er hinterlässt zweifelsohne eine große Lücke.

Hermann, ich hoffe es gibt im Jenseits eine Slotcarbahn auf der du jetzt deine Runden drehst.
Gruß
Reinhard

3

Mittwoch, 29. Mai 2019, 23:06

Das Bedauern und die Erschütterung ist in unseren ganzen Gruppe vorhanden.
Kaum zu glauben , vor kurzem sind wir noch mit ihm Rennen gefahren und haben von seiner ruhigen Erfahrung profitiert.
Danke Hermann für deine Inputs und die Hilfe.
Wenn dir die himmlischen Slotrennen Zeit lassen, schau auf uns herab, du wirst uns fehlen.
Walter

Beiträge: 730

Wohnort: Wien

Beruf: Kreisfahrer

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Juni 2019, 10:06

Im Namen der Slot Angels

In Stille und Gedenken
Speedway und Slotracing - Driften auf 2 oder 4 Rädern

Ähnliche Themen