Sie sind nicht angemeldet.

sloterix

Administrator

Beiträge: 2 606

Wohnort: Hinterbrühl

Beruf: freiberuflicher Pensionist

  • Nachricht senden

121

Donnerstag, 31. August 2017, 13:49

bezüglich: mittels beigestelltem Reinigungsmittel (Alkohol) zu säubern!

Also ich würde mit Benzin reinigen und den Alkohol trinken; PROST, auf die neue Saison !
Peter
Seit 26.10.15 Holz-Furchen-Fahrer!
Slot Angels Truck Meister 2014

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

122

Samstag, 16. September 2017, 15:50

Testfahrten am STOP Raceway

Wie schon angekündigt gibt es am Montag die Möglichkeit, am STOP Raceway zu testen - Beginn 16.30h.

Wir haben den Speedlimiter in der Boxengasse nun zum Laufen gebracht. Dies ist jedoch nur möglich, wenn die Geschwindigkeitsprofile von Cockpit gesetzt werden. Dies bedeutet, dass dann die vom jeweiligen Piloten mittels der CU am Fahrzeug eingestellten Geschwindigkeits- und Bremswerte nicht greifen. Es gibt wohl keinen Vorteil ohne Nachteil ?(

Es wäre allerdings möglich, bei jedem Fahrzeug gesondert diese Werte zu programieren -ist allerdings ein gewisser Aufwand und könnte nur vorab geschehen und ist dann kurzfristig nicht veränderbar.

Ich denke, das gibt einigen Diskussionsstoff am Montag. ;)
Gruß
Reinhard

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

123

Dienstag, 19. September 2017, 06:52

Nachdem die gestrigen Testfahrten in den diversen Kategorien recht interessant waren und sich das Thema Speedlimiter in der Boxengasse als nicht so wirklich erforderlich herausgestellt hat, geht es nun schön langsam in die Startaufstellung zum ersten Rennen.

Walter lädt zuvor noch für kommenden Montag zum Pre-Opening am Kärnölring ein. Dabei besteht vor allem auch die Gelegenheit, den Saisonbeitrag in Höhe von €30.- einzuzahlen. ;)

Mit diesem Beitrag endet auch die Chronik über die Rennsaison 2016/17. Wie es bei uns weiter geht, steht im neuen Bericht über die Rennsaison 2017/18.
Gruß
Reinhard

Ähnliche Themen