Sie sind nicht angemeldet.

121

Mittwoch, 29. Juli 2015, 21:32

Hallo Peter,

schade, dass es sich nicht ausgegangen ist, aber wenn einmal der Enkel mit ist, dann ist er natürlich der Wichtigste.

Außerdem steht ja auch noch euer Slotcarausflug nach Kärnten an.

Bis zum nächsten mal, Walter

sloterix

Administrator

Beiträge: 2 606

Wohnort: Hinterbrühl

Beruf: freiberuflicher Pensionist

  • Nachricht senden

122

Donnerstag, 30. Juli 2015, 09:47

Lieber Peter,

aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Wir gehen davon aus, dass Du in absehbarer Zeit wieder einmal in unserer Gegend bist und uns dann besuchst.


Hallo Jungs

Natürlich werden wir euch besuchen, wenn es sich wieder ergibt.
Danke Walter, Du hast recht Enkel ist sehr wichtig (und er sieht das auch so :) )

Liebe Grüsse an euch alle
Peter
Seit 26.10.15 Holz-Furchen-Fahrer!
Slot Angels Truck Meister 2014

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

123

Samstag, 1. August 2015, 17:41

Erinnerung

Nicht vergessen - Montag wird am V-Ring getestet :P
Gruß
Reinhard

124

Samstag, 1. August 2015, 20:45

Hallo Reinhard,

bin dabei, hoffe dass Montag einmal ein paar mehr kommen.

Walter

125

Sonntag, 2. August 2015, 10:00

Ich auch !! 8o

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

126

Dienstag, 4. August 2015, 10:59

Testfahrten am V-Ring

Mit 6 Piloten waren wir gestern wieder sehr familiär unterwegs, wenngleich die Aufteilung in 2 Gruppen zu 3 Fahrern für einen sehr entspannten Ablauf gesorgt hat.

Die Ergebnisse der Testläufe sind wie gewohnt im Anhang ersichtlich.

In 2 Wochen ( 17. August) treffen wir uns bei den Branzettis wieder. Walter wird nicht dabei sein, erwartet uns aber im Anschluss daran zu einer Vassacher Kirchtagssuppe beim Bacher.
:rolleyes:
»zauberer2210« hat folgende Datei angehängt:
Gruß
Reinhard

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

127

Mittwoch, 19. August 2015, 10:54

Testen bei den Branzettis

Auch die Branzettis bestanden am Montag nur aus dem "zetti"!

Urlaub, Arbeit und Familie forderten ihren Tribut, so dass wir lediglich zu viert am Branzetti Cirquit unsere Testfahrten absolvierten.
Ohne Einsetzer ist es doch recht mühsam (auch wenn wir manchmal bei den Rennen über die Trägheit dieser meckern) :D

Im Anhang die Ergebnisse der einzelnen Klassen zur Info.

Jetzt ist wieder 3 Wochen Pause angesagt.

Die nächste Testsession findet am Montag, den 7. September statt. Wenn es von Walter keinen Einwand gibt, treffen wir uns am Kärnölring.
»zauberer2210« hat folgende Datei angehängt:
Gruß
Reinhard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zauberer2210« (19. August 2015, 11:29)


128

Mittwoch, 19. August 2015, 21:54

Ja. leider hat mich vergangenen Montag die Arbeit nicht ausgelassen.

Am Montag, 7. September Trainingssession am Kärnölring geht okay, hoffe, dass wir mehr als 4 sind.

Schönen Urlaub Reinhard, gute Erholung.

LG an alle, Walter

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

129

Donnerstag, 20. August 2015, 11:51

Freut mich,dass es am Kärnölrng klappt.
Bei uns klappt es nicht ganz so gut; wir sitzen mit 5 Stunden Verspätung noch immer am Flughafen in Wien.

Wird wohl ein langer Tag heute.
Gruß
Reinhard

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

130

Dienstag, 8. September 2015, 10:52

Training am Kärnölring

Walter´s Wunsch ging in Erfüllung; es waren mehr als 4 Fahrer zur Trainingssession erschienen :D

Langsam geht es nun doch in Richtung neue Rennsaison. In 3 Wochen startet diese am V-Ring.

Vorher gibt es am 21. September noch eine letzte Trainingseinheit bei den Branzettis.
Hier wollen wir auch noch mal kurz den Ablauf und das Reglement durchbesprechen und finalisieren.

Im Anhang die Ergebnisse der gestrigen Trainingsfahrten.
»zauberer2210« hat folgende Datei angehängt:
Gruß
Reinhard

  • »zauberer2210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 694

Wohnort: Villach

Beruf: Rennmanager

  • Nachricht senden

131

Dienstag, 22. September 2015, 07:35

Die letzte Trainingssession am Branzetti Cirquit

„Kernig“ war es gestern wieder einmal, als das letzte Training vor der Rennsaison am Branzetti Cirquit von den 6 (harten Kern-) Piloten absolviert wurde. Da stand der Fahrspaß ganz klar vor dem rein technischen Testen, so dass wir nicht alle Fahrzeugklassen auf die Bahn stellten, dafür jedoch mehr Augenmerk auf Renntaktik und Fahrzeugbeherrschung im Zweikampf legten. So war die Stimmung sehr locker und konnten in etlichen Zwei- und Dreikämpfen die Nerven der Piloten gestählt werden.
Aber auch Renntaktik bzw. Tankstrategie waren ein großes Thema und wurden sehr offen diskutiert.
Unsere „Dauerschrauber“ Klaus und Walter hatten natürlich auch wieder Hochbetrieb.

Mit diesem Bericht schließe ich nun die Rennsaison 2014/15 ab. Weiter geht es im neuen Beitrag über die kommende Rennsaison 2015/16, die am Montag, den 28. September mit dem Eröffnungsrennen am V-Ring beginnt.
Die abgelaufene Saison war durch ein abwechselndes Auf und Ab bei der Rennbeteiligung geprägt. Neue Fahrer konnten gewonnen werden. Es bleibt zu hoffen, dass nun der „harte Kern“ eine Vergrößerung erfährt, da so das Geschehen bunter wird. Berufliche Veränderungen einzelner Piloten machen die Sache nicht einfacher, so dass der Rennmanager mit leichten Sorgenfalten auf die neue Rennperiode blickt.

Natürlich gibt es im Anhang noch die Ergebnisse der gestrigen Testfahrten. Hier ist im Vergleich mit den vorhergehenden Trainingssessions am Branzetti Cirquit festzustellen, dass die Rundenzeiten deutlich schneller geworden sind.
»zauberer2210« hat folgende Datei angehängt:
Gruß
Reinhard

Ähnliche Themen