Sie sind nicht angemeldet.

  • »slotengineer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 875

Wohnort: Gallizien

Beruf: Technischer Angestellter

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Juni 2015, 17:36

3. Ö-SLP Lauf bei ARZD

Vorab das Ergebnis in Kurzform. Liste folgt.

Leider waren nicht alle Teams am Start, trotzdem blieb der Spaß und die Spannung nicht auf der Strecke.
Schon im Qualifying zeichnete sich ab, dass es eng werden wird.

Der Erste zwar mit Abstand, Platz zwei bis vier innerhalb von 0,1sec., alle Teams unter 8,9sec./Runde

1. REVER5E: Marko Neumayr/Roman Grunner 8,352
2. SEPPEL: Alex Tögel/Mike Lang 8,533
3. METRIS: Andreas Tögel/Andreas Trieb 8,587
4. GAMMA: Wolfgang Mitschka/Jutta Binder 8,607
5. SMR: Dieter Mayr/Günter Schlosser 8,851
6. SLOTANGELS: Gerhard Fischer/Walter Lemböck 8,899

Bei Halbzeit des Rennens lagen 3 Teams innerhalb einer halben Runde.
Auch das Endergebnis ist sehr knapp; Platz zwei und drei trennte nur 0,95Rnd.

1. REVER5E: 1230,18Rnd
2. GAMMA: 1212,80Rnd.
3. METRIS: 1211,85Rnd.
4. SEPPEL: 1206,20Rnd.
5. SMR: 1180,28Rnd.
6. SLOTANGELS 1177,87Rnd.

Gratulation an die Sieger und ein Dankeschön an alle Teilnehmer für das faire und freundschaftliche Verhalten, wobei ich mich für das Hoppala entschuldigen muss, dass ich beim Überholen das Auto der Slotangels hinaus gekickt habe.

Grüsse Ö-SLP Koordinator Andi Tögel

  • »slotengineer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 875

Wohnort: Gallizien

Beruf: Technischer Angestellter

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. Juni 2015, 06:59

Hallo Zusammen!

Anhängend die Excelliste mit den Details.

Grüsse Ö-SLP Koordinator Andi Tögel
»slotengineer« hat folgende Datei angehängt:

Ähnliche Themen