Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 7. Dezember 2014, 08:48

Leitplanken-Alternative

Zuerst habe ich mir eine 3 - adrige Stegleitung und ein rundes Alurohr aus dem Baumarkt geholt. Das Alurohr habe ich in 3,5 cm lange Einzelteile geschnitten. Danach wurden die Einzelteile und die 3 - adrige Stegleitung grau lackiert. Daraufhin habe ich 6 cm lange Schrauben durch die Sperrholz- und Spanplatte geschraubt. Über diese wurden dann die zugeschnittenen Alurohrstücke plaziert und mit Sekundenkleber fixiert. Final habe ich die Stegleitung dann an den Alurohrstücken angeklebt. Die Stegleitung kann natürlich auch mit kleinen Schrauben befestigt werden. Vielleicht hat ja jemand Lust, es mal auszuprobieren.

Grüße Rainer :winke1:



][

]


CHARLY

Supporter

Beiträge: 2 820

Wohnort: Pfaffstätten

Beruf: Trafikant, Negerant

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Dezember 2014, 11:03

:gm: . . . . . :applaus2:

.

.

Beiträge: 729

Wohnort: Wien

Beruf: Kreisfahrer

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. Dezember 2014, 09:01

:yes:

LG Walter :thumbup:
Speedway und Slotracing - Driften auf 2 oder 4 Rädern

Ähnliche Themen