Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 4. Juni 2011, 19:22

"Rallybahn"

Hallo,
ich habe eine Carrera Evo. Schienen sind 1:24 und wollte fragen wie man leicht etwas Rally reinbekommt.

Kleine Rampen oder auch Holpriges Gelände.
Ich dachte z.B. an Sand auf die Kurve kleben, aber wenn Steine in den Wagen kommen wäre es doof.

Habt ihr vllt. ein paar ideen?

hairslot

Fortgeschrittener

Beiträge: 412

Wohnort: Reichenau/Rax, Austria, Mitteleuropa

Beruf: Rennbahndirektor

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. August 2011, 01:54

hallo,
ich habe selbst eine 45 lange rallybahn gebaut.
http://www.hairslotrace.at/Homepage2006/rallye.html
sand geht nur in verbindung mit leim, zu grob für den schlitz incl. leitkiel.
das heisst, sand nur auf die schiene kleben um optik zu erreichen.
den fahrzeugen macht der staub nicht so viel aus, jedoch dürfen die fahrzeuge keine schmiere an den lagern usw. haben. trocken fahren.
dann ist ein gefederter leitkiel von vorteil.
um eventuell schneeoptik zu erreichen, habe ich glasstaub verwendet, kommt ur lässig
wenn du einmal in der nähe reichenau bist, kannst du dir ja meine rallybahn einmal ansehen.
lg, christoph
www.hairslotrace.at
Haider Indoor Racing 2651 Reichenau/Rax, Hauptstr. 81, 70km süd von Wien. Täg. ausser Mo. geöffnet. Öffentliche Carrerabahn u. Shop-kein Club,....Nur wir haben den Weltrekord..32 Std. Non Stop