Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 30. Mai 2009, 21:07

2. schweizer SLP Lauf 09

Hab mit FAB telefoniert,

die ersten 5 wie folgt

1. Resil (Bont001D)
2. Michi H. (Eigenbau)
3. Gaby
4. Tommy B.
5. Ernst B.

Fabian glaub ich 7. mit dem Bont002


Resil scheint nun endlich der Titel sicher zu sein!!

genaueres die Tage


LG

Roland

Die Frage ist, ob man ein Teil des Problemes sein will oder der Lösung....

2

Sonntag, 31. Mai 2009, 12:00

2. Lauf und ihm ist der Titel schon sicher ?(

lg
Andi

3

Sonntag, 31. Mai 2009, 14:13

4 Rennen und die ersten 2 gewonnen.... Nächster Verfolger MichiH mit einem 2. u. 3. Platz... Michi müsste die restlichen Rennen gewinnen und Resil dürfte max. 3. werden.... theoretisch ja - aber jetzt kommt erst Resils Heimstrecke....

alles klar? :D


LG

Roland

Die Frage ist, ob man ein Teil des Problemes sein will oder der Lösung....

valhalla

Fortgeschrittener

Beiträge: 236

Wohnort: Wolfpassing

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 31. Mai 2009, 14:24

Hallo Roland,

man soll den Tag nicht vor dem Abend loben ... in 2 Rennen kann sehr viel passieren ...
Aber im Normalfall sollte die Titelvergabe somit geklärt sein.

lg
Alex
in der Ruhe liegt die Kraft

MichiH

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: Thalheim Schweiz

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 31. Mai 2009, 15:06

RE: 2. schweizer SLP Lauf 09

Hallo Mädels und Jungs

Im Anhang die Rangliste vom SLP Rennen in Dietlikon.


Grüessli Michi
»MichiH« hat folgende Datei angehängt:

Swizzly

Anfänger

Beiträge: 41

Wohnort: Thalheim, Schweiz

  • Nachricht senden

6

Montag, 1. Juni 2009, 10:25

@ Antrieb und Valhalla

Ich denke schon, dass der Res den Titel schon fast im Sack hat. Der fährt momentan schon fast in einer eigenen Liga. Konstant wie ein Uhrwerk, kaum Abflüge, viel Training und investiert viel Zeit in jedes Wägeli (beim Bau und beim analysieren). Ich glaube, den Res können momentan nur irgend welche Defekte vom Titel abhalten...


Vom fahrerischen Niveau her war dieses Rennen wohl das Beste, das in der Schweiz je gefahren wurde. Bei der schnellsten Gruppe hat's in den ersten beiden Turns jeweils nur 2 Abflüge gegeben, und das bei jeweils 15 Min. Fahrzeit! Bei den anschliessenden Turns waren jeweils auch nicht viel mehr Abflüge zu verzeichnen!!!


LG
Gaby

7

Montag, 1. Juni 2009, 11:09

Zitat

Original von DrBASS
4 Rennen und die ersten 2 gewonnen.... Nächster Verfolger MichiH mit einem 2. u. 3. Platz... Michi müsste die restlichen Rennen gewinnen und Resil dürfte max. 3. werden.... theoretisch ja - aber jetzt kommt erst Resils Heimstrecke....

alles klar? :D


LG

Roland


Ja so gesehen stimmt die Rechnung. Wusste nicht das ihr nur 4 Läufe macht.

lg
Andi

8

Montag, 1. Juni 2009, 15:16

@Gaby

Vorweg mal Gratulation auch Dir zu Deinem Ergebnis! Das viele Training auf dieser Bahn kombiniert mit euerem Speed trägt Früchte!! Auch für Tommy hat sich das ganze Training gelohnt! Das Altmeister Kurt konstant fährt wissen wir ja schon leider war er noch nicht mit seinem neuen Bont unterwegs... Muss wirklich schön gewesen sein Euch zuzusehen! Schade dass ich arbeiten musste....

Das fahrerische hat sich verbessert, aber auch die Technik. Wenn man schaut welche Fahrwerke letztes Jahr den Sieg gebracht haben (2 x Didi) und was für welche nun vorne sind.... Die Dinger liegen auch wie Bretter.... Und es wird nicht mehr ums "verrecken" auf Top-Speed abgestimmt sondern auf gute Fahrbarkeit ....
Beim fahrerischen setzt sich langsam in den Köpfen durch, dass Konstanz mehr zählt als reine Rundenbestzeitabdrückerei..... Und das ist gut so!!

Leider wird aber auch das Feld jener, die das fahren können weniger, was man auch an der Starterzahl sieht.... Viele haben schon vorweg "den Schwanz" eingezogen da man ja gar nicht antritt wenn man nicht mindestens unter die ersten 5 kommt... ist traurig aber irgendwie in jeder Rennserie und jedem Land so.... auch in Österreich fällt mir das in letzter Zeit stark auf...
Hut ab vor den Leuten wie z.B. jenen aus Dornbirn die immer wieder kommen und es trotzdem probieren!


LG

Roland

Die Frage ist, ob man ein Teil des Problemes sein will oder der Lösung....

Swizzly

Anfänger

Beiträge: 41

Wohnort: Thalheim, Schweiz

  • Nachricht senden

9

Montag, 1. Juni 2009, 19:09

@ Roland

Danke für die Gratulation! :pos:
Na ja, eigentlich wollte ich noch etwas näher an Res und Michi kommen, aber... ist ein Anfang!!! Die Long Runs, die ich in den letzten Trainings jeweils gemacht habe (Spur wechseln erst, wenn mindestens 200 Runden auf der Kasse sind), haben sehr viel gebracht, glaub ich mindestens. Die Konstanz war ja eher meine Schwäche!
Und unsere neuen Difalcos sind auch hammergeile Dinger, hat sicher auch was gebracht...

In der Tat, wenns auch nicht reicht für die Top 5, hat man mindestens in einem Rennen Trainingskilometer abspulen können und Rennerfahrung gesammelt! Schade, sehen das nicht alle so!!! Von nix kommt nix 8)

LG
Gaby