Sie sind nicht angemeldet.

21

Sonntag, 16. November 2008, 20:50

ich muss ehrlich sagen, dass ich mich für manche hier wirklich schäme. getrauen sich nur anonym zu schreiben (obwohl sich sicher einige denken können, wer dahinter steckt) und waren selbst beim rennen gestern nicht dabei. jeder weiss, dass es unmöglich ist, 70 Runden auf den führenden aufzuholen. andere hätten den stecker gezogen und aufgehört, doch trotzdem wurde in der 2. Gruppe weitergefahren und nochmal schön gas gegeben. und der 5. Platz wars dann immerhin noch. das hätte letztes jahr sicher keiner geschafft, ausser vielleicht hans-peter bei sich zuhause.
ich finde, wer mit würde verlieren kann, kann auch gewinnen.

Zitat

Original von Speedsix
Vielleicht finden es einige Daheimgebliebene wiederum äusserst schwach, wenn einige ganz vorne um die Meisterschaft fahrende Teams und Herrschaften die anderen ständig mit getürkten Motoren betrügen und deshalb lieber zuhause bleiben? Aber zum Glück scheint der Slot-Gott zumindest in der Einzelwertung ein Gerechter zu sein und so hat wenigstens keiner dieser Charakterschwächlinge diese Einzelwertung gewonnen.

Bye


zu den motoren wurde ja schon alles gesagt. allerdings wundert es mich bei diesem thema nicht, dass einige die letztes jahr noch mitgefahren sind, sich dieses jahr zurück gezogen haben. und über charakterschwäche fang ich jetzt gar nicht erst an!!!



nun wollte ich mich noch für die schöne saison bedanken, welche andi mit viel verantwortung, freude und energie geleitet hat. ich freu mich schon aufs nächste jahr.
@dieter den 10. hättest mir schon lassen können ;( aber warte nur, nächstes jahr werd ich dir ordentlich einheizen.

gute nacht
franziska

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kischta« (16. November 2008, 20:52)


22

Montag, 17. November 2008, 06:37

Herzlichen Glückwunsch an den Gewinner - den Kaiser aus Traiskirchen. :p1:
Wirklich toll Andi dass du die Einzelwertung gewinnen konntest.
Natürlich auch die Gratulation an das Team Metris zur gewonnenen Teamwertung.

Gruß
Hollywood 8)
Not fast - but furious!!

23

Montag, 17. November 2008, 09:42

Gratulation den Siegern. War wieder mal ein spannendes Rennen!

Leider für uns nach Dürnkrut (für Ernst) und Indec nun das 3. Rennen von 5, bei dem wir durch Fremdverschulden eine Topplatzierung verloren haben.
Das in Österreich bedeutend rauher gefahren wird wie in anderen Ligen werden wir natürlich für nächstes Jahr berücksichtigen und uns anpassen :D

Aber "Thats Life...."

Wäre auch zu kitschig gewesen wenn ich schweizer und öster. Meister zugleich geworden wäre..... ;)

2 Zehntel permanent schneller wie die Konkurrenz mit neu exklusiv entwickelten Felgen (danke FAB) und perfekt geschnittenen Reifen (danke MMM) und das auf Bont Chassis zu fahren war wirklich ein geiles Gefühl.... Neuer Trainingsrekord - absoluter Bahnrekord, Bahnrekord im Rennen und das in der allerletzten Runde des Laufes (also mit glühendem Motor) sagt wohl genügend aus....

Schade dann auch das die Wintis in Führung liegend das selbe Schicksal ereilten. Hatte mich schon gefreut dass der Sieg "wenigstens im Westen" bleibt aber auch hier gabs Fremdeinwirkung und somit auch dies vereitelt... ;(

Sagen muss man aber dass Indec ein super Rennen gefahren ist und Andi diesen Titel auch verdient hat. Meiner Meinung nach ist er einer der grössten fahrerischen Talente die Österreich zu bieten hat!! Schaut ihm mal beim fahren zu und lernt...

Den Organisatoren muss auch wieder ein Lob ausgesprochen werden.
Speziell natürlich Andi Tögel. Danke Papa!! Mach weiter so!!

Tja nächstes Jahr gibts die von mir initiierte Motorenausgabe. Blöd... da ich doch so tolle Motoren habe....

Nunja, ich freu mich auf 2009! Der Westen wird mit mindestens 3 Teams antreten. Ich hoffe einige Bayern und Salzburger auch dafür gewinnen zu können.
MAC ist auch wieder back was mich sehr freut und wird ein superstarkes Team mit Marko und einem noch vielleicht geheimen Fahrer bilden.

LG

Roland

Ps: Letztes Jahr habens mir nachgesagt ich fahre vorne nur mit weil ich TST Fahrwerke habe. Dieses Jahr ists wegen den Motoren. Bin gespannt was ihnen nächstes Jahr einfallen wird... Wie niedlich... :)

Die Frage ist, ob man ein Teil des Problemes sein will oder der Lösung....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DrBASS« (17. November 2008, 09:43)


wolf

Fortgeschrittener

Beiträge: 265

Wohnort: kärnten

Beruf: audio engineer

  • Nachricht senden

24

Montag, 17. November 2008, 14:16

gratuliere an die sieger und allen slotern die bis zum schluss gekämpft haben.l.g.aus kärnten / wolf =)

25

Dienstag, 18. November 2008, 08:19

Rennbericht ist fertig.

lg
Andi

Beiträge: 877

Wohnort: Gallizien

Beruf: Technischer Angestellter

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 18. November 2008, 14:53

Danke Antrieb!
Es ist eine Freude Deinen Rennbericht zu lesen. Wirklich toll, ich bin begeistert.
Grüsse Andi

27

Dienstag, 18. November 2008, 22:07

schönen rennbericht hast da geschrieben, danke andi.

Marko

SUPERMAN

Beiträge: 1 529

Wohnort: Perchtoldsdorf

Beruf: Student

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 9. Dezember 2008, 12:49

Wär ja mal langsam Zeit die SLP Homepage zu aktualisieren....

=) :superman1:
REVER5E be extravagant....

Beiträge: 877

Wohnort: Gallizien

Beruf: Technischer Angestellter

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 9. Dezember 2008, 14:52

Hallo Marko!
Du hast ja recht. Ich warte nur noch auf das neue Bahnlayout von Dachau. Werde mir dann mit Herberts Mitarbeiterin, welche die Homepage bei Indec verwaltet, einen Termin ausmachen um die Homepage zu aktualisieren.
Grüsse SLP-Koordinator Andi Tögel