Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 28.

Montag, 11. Januar 2016, 07:52

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

PM Controller 2 Anschluss

Exakt so habe ich es verstanden und angeschlossen. Ich bin nur wegen der wiedersprüchlichen Aussagen irritiert. Eigentlich ist auf Umpfi verlass. Aber die Anleitung wirds ja auch wissen. Ich will nur die neuen Regler nicht kaputt machen.

Sonntag, 10. Januar 2016, 20:01

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

PM Controller 2 Anschluss

Mir ist ein Bild zugespielt worden wonach ich offensichtlich nun ein Positives Anschlussshema verwende. Die Frage ist nun ob ich den Regler damit schädige? Weiter ist mir aufgefallen das bei mir die positive Ader immer in Fahrtrichtung rechts lieg. Dies hat sich mal so ergeben da die Motoren in den Autos so verkabelt waren. Dies dürfte aber egal sein solange ich mit den Autos auf meiner Bahn bleibe. Oder habe ich was übersehen?

Sonntag, 10. Januar 2016, 19:20

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

PM Controller 2 Anschluss

Hallo zusammen. Ich habe mir nun die "PM Controller 2 von DS Electronic DS-3506A " zugelegt. Nun bin ich sehr verwundert. Ich habe mich an den Hinweis von Umpfi gehalten. der da heißt: Achtung!! Das ist ein elektronischer Regler nach DS/Parma Anschlussschema = negativ geregelt Nun bedeutet dies für mich, Positiv geht vom Netzgerät direkt zur Bahn und zum Regler und negativ geht nur durch den Regler. Dies hatte zur folge das quasi Dauerstrom auf der Bahn ist und erst beim betätigen des Abzugs das...

Samstag, 8. März 2014, 08:10

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

Technische Frgae

Hallo zusammen. Die Frage bezieht sich auf einen Jaguar e, was aber egal ist. Mein Problem ist das die verlängerte Antriebswelle eiert. Jetzt ist diese ja mittels einer "Federverbindung" mit dem Motor gekoppelt. Welle ist vorne am Ritzel geleagert. Allerdings hat dieses Lager super viel Spiel. Muss das so? Ich könnte mir vorstellen das, das Lager als Führung dient. dazu müsste die Welle aber ohne Spiel in dem Lager sitzen. Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Für Hilfe wäre ich sehr dankbar

Montag, 3. März 2014, 12:46

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

Empfehlung Slotcar 1:32

So letzte Tage habe ich folgendes fast fertig gestellt. Ich weiß das Kameraauswertung nicht so genau ist aber ich komme super damit zurecht. außerdem hatte ich noch das Kameramodul und paar led s über. Als Software nutze ich momentan die Software von Slotrun. Das ganze wird noch etwas verfeinert und mit Werbung beklebt

Sonntag, 2. März 2014, 23:27

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

Empfehlung Slotcar 1:32

Nabend oder Morgen. Ich komme soweit ohne Magnet super zurecht. Das einzige Problem war halt die Bodenfreiheit. Was ich aber behoben habe. Ich erreiche momentan ähnliche Rundenzeiten wie mit Magnet und vor allem erheblich mehr Spaß an der Sache. Wobei ich gestehen muss, einfach mal stumpf draufdrücken ist auch hin und wieder mal lustig. Die Ninco Bahn ist zum glück sehr rau was meines Erachtens sehr entgegenkommend für das fahren ohne Magnet ist. Zumindest für Anfänger. Shops gibts hier doch ein...

Sonntag, 2. März 2014, 16:04

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

Empfehlung Slotcar 1:32

Tut mir leid ich werde daraus nicht schlau. Da steht nichts von Felgengrößen. Egal setze mich mit dem Thema Später noch mal auseinander. Werde nächste Woche mal in einen Laden gehen und mich umsehen. Silikonreifen wollte ich schon haben. Möchte aber meine Felgen behalten. Also werde ich dort nach Reifen Suchen die in der Beschreibung etwas von Außendurchmesser und Innendurchmesser stehen haben.

Sonntag, 2. März 2014, 14:26

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

Empfehlung Slotcar 1:32

Magnet ist mittlerweile auch raus. habe einiges mit Gewichten gespielt und wie ich finde eine gute Abstimmung für mich gefunden. Weiter habe ich jetzt den Motor ausgebaut und gedreht (so wie empfohlen). Beim Wiedereinbau habe ich darauf geachtet das er nicht wieder (so wie vorher) Tiefer ist als der Rest. Was die Durchbiegung angeht, habe ich festgestellt das diese erst nach anschrauben des Oberteil zustande kommt. Zwei kleine Unterlegscheibchen an der hinteren Schraube haben hier Abhilfe gescha...

Samstag, 1. März 2014, 22:18

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

Empfehlung Slotcar 1:32

So ich wollte den Tipp mit den Reifen noch mal aufgreifen. Leider komme ich nicht weiter. Aktuell habe ich 17,3 x10mm Felgen drauf. Mit Reifen bin ich bei 20mm Durchmesser. Nun ich hätte gerne etwas mehr Durchmesser. Nur kann ich Leider nichts finden. In den Shops sind keine Details angegeben. So das ich nicht schauen kann auf welche Felgen sie passen. Auch hätte ich gerne das sie Ninco geeignet sind. Könnte ich noch mal eure Hilfe in Anspruch nehmen?

Donnerstag, 27. Februar 2014, 09:54

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

Empfehlung Slotcar 1:32

Bahn steht auf einem Tisch. Aber Danke für den Tipp

Donnerstag, 27. Februar 2014, 06:22

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

Empfehlung Slotcar 1:32

Also mit Magnet ganz hinten und 20g vorne Fährt er erste Sahne. Aber auch Langweilig. Jetzt magnet ganz raus und 5g vor und 5g hinter dem Motor. Das ist noch nicht so gut. Es muss mehr Gewicht auf die Hinterachse bzw. vorne weniger. Das Problem ist das Kaum Platz hinter dem Motor ist. Mal weiter Testen.

Mittwoch, 26. Februar 2014, 14:27

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

Empfehlung Slotcar 1:32


Mittwoch, 26. Februar 2014, 12:20

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

Empfehlung Slotcar 1:32

das mit dem Motor ist passiert als als ich den Magneten in die vordere Position gesteckt habe. Schienen habe ich Ninco Analog. Werde es mal ohne Magnet probieren. Ich hoffe das er dann nicht wieder aus der Bahn hüpft

Mittwoch, 26. Februar 2014, 09:25

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

Empfehlung Slotcar 1:32

Hinterräder zu klein hört sich für mich plausibel an. Hier noch ein Bild das zeigt wofür die anderen Schrauben sind. Gibt es größere Reifenquerschnitte oder müssen neue Felgen her?

Mittwoch, 26. Februar 2014, 08:48

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

Empfehlung Slotcar 1:32

Entschuldige wenn ich mich etwas doof anstelle aber ich kann dir nicht ganz folgen. Hier noch mal ein Bild. Für mich sieht das ziemlich gleich Stark aus.

Dienstag, 25. Februar 2014, 11:14

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

Empfehlung Slotcar 1:32

hmm das ist der Magnet der dabei war. schon komisch

Dienstag, 25. Februar 2014, 09:39

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

Empfehlung Slotcar 1:32

Das Problem ist das sich die Karosse durchbiegt.

Dienstag, 25. Februar 2014, 08:45

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

Empfehlung Slotcar 1:32

Ich versuche gerade mit dem Magnet und den Gewichten zu Spielen. Also mal mit, mal ohne, mal an anderer Position. Das Problem ist, das der Wagen aufliegt wenn ich den Magneten in die mittlere Position einlege. Hat dazu jemand eine Idee?

Donnerstag, 20. Februar 2014, 20:58

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

Empfehlung Slotcar 1:32

So die ersten Testfahrten sind durch. Jetzt geht es ans Optische. Ich lege dabei keinen Wert auf das Originalgetreue Aussehen. Aber ich habe Xenon Effekt Led s vorne sowie 1 3mm Led hinten und 4 smd Leds für die Unterbodenbeleuchtung eingebaut. Dazu 2 Gold Caps. Hier einige Bilder. Das ganze ist noch nicht fertig. einige Teile fehlen noch. Farbe ist Schwarz Matt.

Montag, 17. Februar 2014, 13:37

Forenbeitrag von: »Schlosser im Einsatz«

Empfehlung Slotcar 1:32

das dachte ich auch zuerst. Aber andersrum geht es nicht. Und das Teil war so montiert